Zum Inhalt wechseln


Foto

Wann kommt der Mavic 2?

dji mavic drohne quadrokopter

  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
632 Antworten in diesem Thema

#16 B69

B69
  • 2.793 Beiträge
  • so dies und das

Geschrieben 11. Februar 2017 - 12:54

Wenn man den Gerüchten im Netz glauben kann ist ein Release im Frühjahr denkbar.

never ever und im Artikel steht ja auch "auch wenn ein Release im Jahr 2017 eher unwahrscheinlich sein dürfte."  aber die wissen es auch nicht besser wie alle andere auch (außer DJI selbst) und von daher ist, egal welcher Termin wir jetzt für den mavic 2 ausdiskutieren immer und von allen (außer DJJI) geraten  ;)



#17 Seeganz

Seeganz
  • 435 Beiträge

Geschrieben 26. April 2017 - 20:42

Du scheinst recht zu haben. Noch nichts Neues konkretes.

#18 Seeganz

Seeganz
  • 435 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2018 - 12:48

Gibts Neuigkeiten ?

#19 MrEyeballz001

MrEyeballz001
  • 52 Beiträge
  • OrtNRW

Geschrieben 10. Januar 2018 - 08:28

Hier gibt es "Hinweise" zu einer Mavic 2:
https://myfirstdrone...rything-we-know

Angebliche Kamera:
- 20 megapixel photos
- 4K video at 60FPS
- Mechanical shutter
- Aperture control
- H.265 video format
- Faster bitrate (100 mbps)
- Better low light performance
- Sharper lens with less distortion

#20 B69

B69
  • 2.793 Beiträge
  • so dies und das

Geschrieben 10. Januar 2018 - 19:54

Gibts Neuigkeiten ?

 

30. Februar

ach, sorry, das war ja der Spark 2

:)



#21 Sascha3580

Sascha3580
  • 839 Beiträge

Geschrieben 13. Januar 2018 - 12:11

@B69

 

23.1.18 ist der Event in NYC.



#22 Seeganz

Seeganz
  • 435 Beiträge

Geschrieben 13. Januar 2018 - 12:54

Danke Sascha.

 

Gibt es bereits die Info, ob es einen Livestream geben wird?



#23 B69

B69
  • 2.793 Beiträge
  • so dies und das

Geschrieben 13. Januar 2018 - 13:00

@B69

23.1.18 ist der Event in NYC.

 

hast Du meinen smiley und das genaue Datum gesehen -  war ironisch gemeint  ;)

aber Du hast Recht, 23.01. könnte ein Mav2-Termin sein, siehe hier



#24 diPPy

diPPy
  • 639 Beiträge
  • OrtAugsburg
  • dji mavic pro
    dji Phantom 4

Geschrieben 13. Januar 2018 - 13:29

Immer diese ... Kaffeesatzleserei! Wenn dat Ding da is, isses da!


  • Hofmann gefällt das

#25 Sascha3580

Sascha3580
  • 839 Beiträge

Geschrieben 13. Januar 2018 - 18:39

Immer diese ... Kaffeesatzleserei! Wenn dat Ding da is, isses da!

 

Musst Dich ja nicht dran beteiligen. Mir macht es jedenfalls spaß!


  • B69 und Seeganz gefällt das

#26 Netron

Netron
  • 29 Beiträge

Geschrieben 16. Januar 2018 - 07:20

Sieht wohl eher nach einer kleineren und günstigern Variante der Mavic aus...

 

https://dronedj.com/...nture-unfolded/



#27 667489

667489
  • 256 Beiträge

Geschrieben 16. Januar 2018 - 08:04

Ja, gerüchteweise soll das Ding "Mavic Air" heißen.

Der angebliche Titel der Veranstaltung "Adventure Unfolds" deutet wohl auf einen faltbaren Kopter hin... unfolds....

 

033911v07jkynlj1ngk0jn.jpg


Bearbeitet von RappyMcRappersson, 16. Januar 2018 - 08:05.

  • MrEyeballz001 gefällt das

#28 Sascha3580

Sascha3580
  • 839 Beiträge

Geschrieben 16. Januar 2018 - 11:58

Sieht wohl eher nach einer kleineren und günstigern Variante der Mavic aus...

 

https://dronedj.com/...nture-unfolded/

 

Tja, noch ne Drohne zwischen Spark und Mavic braucht eigentlich niemand... aber bei DJI wundert mich nix mehr.



#29 Netron

Netron
  • 29 Beiträge

Geschrieben 16. Januar 2018 - 12:45

Stimme dem voll und ganz zu. Ich denke, dass die MP2 dann irgendwann im Mai / Juni kommen wird...



#30 Arthur

Arthur
  • 7.225 Beiträge
  • OrtKerpen
Tutorial

Geschrieben 16. Januar 2018 - 13:29

Naja, DJI hat doch keinen Druck. Es gibt doch auch anderthalb Jahre nach dem Release faktisch keine Konkurrenz für den Mavic. Der einzige Anbieter, der einigermaßen auf Augenhöhe ist, ist Yuneec und die wärmen gerade ihren Typhoon H nochmal auf. DJI hat also viel Zeit für Spielereien wie die Snow White Edition oder die Platinum Edition oder eben jetzt einen Zwitter zwischen Spark und Mavic. Vermutlich will man mit solchen Experimenten versuchen neue Käuferschichten zu interessieren, denn der große Boom von 2015 ist vorbei und man muss Alternativen suchen, wenn man seine Verkaufszahlen halten will.

 

Der Mavic 2 ist bestimmt schon lange fertig und liegt bei DJI in der Schublade. Wenn dann irgendwann mal tatsächlich jemand eine Konkurrenz für den Mavic 1 darstellt, dann senkt man den im preis und haut den Mavic 2 raus.


  • agm und Lone Wolf gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, drohne, quadrokopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0