Zum Inhalt wechseln


Foto

JJRC 37

multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
63 Antworten in diesem Thema

#61 kg340

kg340
  • 192 Beiträge
  • OrtThüringen
  • Hubsan H501SS X4
    Software
    Kopter V 2.1.16
    FC V 1.1.31
    Sender TX V 4.2.19
    mit FPV 2

Geschrieben 10. März 2017 - 15:10

 

Startet ELFIE mit dieser App automatisch ?

 
App.jpg

 

Nein, man muß zum Abheben noch die linke Kugel auf dem Display nach oben schieben ?
 
 
Beschrieben wird das in diesem Video sehr gut :

 

 

 

 

 

 

 


Bearbeitet von kg340, 10. März 2017 - 15:10.


#62 NF1

NF1
  • 106 Beiträge
  • Ort55411 Bingen
  • DJI Phantom 1.1.1 dann
    DJI Phantom 3 Advanced
    Tracker TK102-V3
    IPhone 6
    IPad Pro 9,7"
    DJI-GO-APP
    Litchi-App
    HaethyDrones

Geschrieben 17. März 2017 - 09:24

Es ist halt ein Spaß-Teil. Mit der Wifi UFO - App und dem IPhone6 auf 60% Steuer-Empfindlichkeit geht das Ding ganz gut.

Bin schon richtig eingewöhnt. Fliege zu Haus in der Wohnung durch die Räume....allerdings gediegen...

Auf die Bewegung des Handys folgt das Kopterchen gut. Für mich ist die 60%-Einstellung die richtige.

Drausen am Flugplatz, bei wenig Wind war ich erstaunlich positiv überrascht. Die 40 Meter-Grenze lote ich nicht aus !.

Viel Spaß euch. So schlecht ist das Ding nicht !!

NF1



#63 kg340

kg340
  • 192 Beiträge
  • OrtThüringen
  • Hubsan H501SS X4
    Software
    Kopter V 2.1.16
    FC V 1.1.31
    Sender TX V 4.2.19
    mit FPV 2

Geschrieben 25. März 2017 - 18:17

So das Experiment ELFIE habe ich beendet und mich von dem Kopter getrennt.

 

Jetzt übe ich das Fliegen mit einem kleinen Z201YS Mini RC Quadcopter - RTF

 http://www.gearbest..../pp_597317.html

 

Die mitgelieferte Fernbedienung arbeitet einwandfrei.

Allerdings bekommt das Dröhnchen manchmal von selbst einen Geschwindigkeitsschub und saust unkontrolliert davon.

Das Einfangen gestaltet sich dann schwierig. 

 

Auch, wenn es irgendwo dagegen fliegt, saust sie mit einem Affenzahn in irgendeine Richtung.

 

Nun ja, von diesen " Spielzeugen " kann man wohl nicht mehr erwarten.

 

Aber zum Probieren zu Anfang genau das Richtige. :P



#64 kg340

kg340
  • 192 Beiträge
  • OrtThüringen
  • Hubsan H501SS X4
    Software
    Kopter V 2.1.16
    FC V 1.1.31
    Sender TX V 4.2.19
    mit FPV 2

Geschrieben 28. März 2017 - 13:47

So, nun ist auch das Experiment mit dem Mini RC Quadcopter schneller beendet, als gedacht.

 

Am 26.03.2017 ist der Kopter unkontrolliert auf das Nachbargrundstück geflogen und hat sich
mit 2 Propellern am Boden verhakt. Der Notausschalter hat nicht funktioniert.
Die Motoren sind heiß gelaufen, haben die Plasteteile beschädigt und drehen sich nicht mehr.
 
 
 

 


Hier noch ein Bild von den verreckten Motoren :

 

Angehängte Datei  Motor.jpg   20,58K   0 Mal heruntergeladen

 

Trotzdem war auch diese Experiment für mich hilfreich, denn ich konnte auf eine preiswerte Art testen,

wie eine Fernbedienung gegenüber der App-Steuerung arbeitet.

 

Also, wenn sie funktioniert, auf alle Fälle besser, wie die Steuerung über die App.

Das mag vielleicht auch am Smartphone und dessen Technik liegen.

 

Was auch für mich sehr wichtig ist, daß die Rotoren, gerade bei diesen Mini Koptern rundum geschützt sind,

wie z.B. hier :

Angehängte Datei  Schutz.jpg   7,25K   0 Mal heruntergeladen

 

Noch besser wäre ein richtiges Gitter wie bei der Hover Camera Passport.

Denn, gerade diese kleinen Kopter fallen oft auf den Rücken oder bleiben einfach mit den Propellern bei der Landung irgendwo hängen.


Bearbeitet von kg340, 27. März 2017 - 15:57.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0