Zum Inhalt wechseln


Foto

Welche Objektive an der X5?

dji inspire inspire 1 pro

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
50 Antworten in diesem Thema

#31 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 07. Januar 2017 - 18:50

Ich habe das Olympus M.ZUIKO DIGITAL 25mm 1:1.8 letzte Woche über Amazon für 336,- gekauft und somit nicht den Cashback-Bonus genutzt.  Kommt aber verglichen mit dem Preis von Olympus aufs gleiche heraus.

 

Danke für Dein Bild. Sehr schön! Wieso hast Du nicht den Cashback Bonus genutzt? Amazon wirbt damit!? An Deinen Einstellungen hätte ich auch interesse. An die Nachtfotografie muss ich mich noch mal ran trauen. 


Bearbeitet von Sascha3580, 07. Januar 2017 - 18:50.


#32 Ballonpilot

Ballonpilot
  • 139 Beiträge
  • DJI Phantom 2
    DJI Phantom 3 Prof.
    DJI Mavic Pro
    DJI Inspire 1 Pro

Geschrieben 07. Januar 2017 - 19:18

Die Einstellungen waren folgende:

Blende: 1,8  Verschluss:1/7 Sekunde ISO: 1600  nachbearbeitet mit LR6
Eigentlich wollte ich mit einem niedrigeren ISO-Wert arbeiten, aber es war recht windig, so das ich einer kurzen Belichtungszeit den Vorrang geben musste.
@Sascha: ich bin nicht so der Typ, der jedem Angebot hinterher hechelt. Wenn ich etwas kaufen möchte, schaue ich ob der Anbieter seriös ist, schnell liefert und ob der Preis meinen Vorstellungen entspricht. 



#33 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 07. Januar 2017 - 19:23

@Sascha: ich bin nicht so der Typ, der jedem Angebot hinterher hechelt. Wenn ich etwas kaufen möchte, schaue ich ob der Anbieter seriös ist, schnell liefert und ob der Preis meinen Vorstellungen entspricht. 

 

Klar, aber Amazon ist seriös und die 60 Euro solltest Du mitnehmen! Ich will es auch kaufen, habe aber ebenfalls ein gutes Angebot vor Ort im Photogeschäft wo ich zuschlagen werde.

Bin ebenfalls gespannt. Das 45mm war mir dann doch zu unflexibel, das 25mm passt sehr gut. Falls ich dann doch mal 4x mm benötige, nehme ich das Zoom. Das geht aber eben nur nicht später am Abend. Da geht eben nichts über eine Festbrennweite. 



#34 597137

597137
  • 3.968 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2017 - 19:40

Richtig. Beim 14-42mm geht die Blende erst bei 5.6 los (bei 42mm) geht allerdings bis zu 22 . Man wird dadurch wesentlich flexibler sein was das Thema ND Filter angeht.

Am Osmo Pro finde ich die Zoomfahrten sehr sauber und gut zu gebrauchen aber am Inspire sind die doch manchmal bisschen ruckelig. Weiß jemand woean das liegt? Scheint ja ein generelles Problem zu sein...
Gruß Phantom Flyer

#35 pkpro

pkpro
  • 6 Beiträge
  • OrtBad Kreuznach
  • DJI Inspire 1 Pro X5
    DJI Phantom 3 Professional
    OT:
    Nikon D810
    GoPro Hero 3 black
    Sony PXW-X70

Geschrieben 09. Januar 2017 - 20:30

Schön, dass dieses Thema hier auf so viel Interesse stößt.
Hat jemand noch einen Tipp für ein Weitwinkel kleiner als das 12mm?
Möglichst verzeichnungsfrei und ohne Fisheye.

#36 Clermond

Clermond
  • 281 Beiträge
  • I2 X5s
    I1 X5r
    Mavic Pro

Geschrieben 09. Januar 2017 - 21:13

Schön, dass dieses Thema hier auf so viel Interesse stößt.
Hat jemand noch einen Tipp für ein Weitwinkel kleiner als das 12mm?
Möglichst verzeichnungsfrei und ohne Fisheye.

 

 

Gibt es nicht. Die kompatiblen Objektive stehen auf der DJI Webseite, mehr gibt es nicht.  Alles andere ist zu schwer für den X5. Ansonsten musst du den X3 drunter schrauben, das entspricht 20mm Vollformat.  (das 12mm auf dem m43 X5entspricht 24mm Vollformat)


Bearbeitet von Clermond, 09. Januar 2017 - 21:16.

  • Inselbote gefällt das

#37 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 09. Januar 2017 - 21:16

Bei der I2 sind jetzt noch welche von der LUMIX Serie dazu gekommen. Die werden aber wohl nicht passen, vermute ich?



#38 Clermond

Clermond
  • 281 Beiträge
  • I2 X5s
    I1 X5r
    Mavic Pro

Geschrieben 09. Januar 2017 - 21:21

Bei der I2 sind jetzt noch welche von der LUMIX Serie dazu gekommen. Die werden aber wohl nicht passen, vermute ich?

 

 

krass, eben erst gesehen, das Olympus 9-18 Zoom



#39 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 10. Januar 2017 - 09:50

Passen denn die Objektive auch an die I1? Wovon ist das abhängig?

  • Olympus M.Zuiko 9-18mm/4.0-5.6 lässt sich wohl nicht ausbalancieren wie ich gelesen habe. Zu schwer und daher nicht zu gebrauchen.

Bearbeitet von Sascha3580, 10. Januar 2017 - 10:04.


#40 billyboi

billyboi
  • 25 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 17:23

Ich benutze oft das 14-42 ohne Balancering dafür mit einem variablen Pol Filter, das passt vom Gewicht sehr optimal.



#41 597137

597137
  • 3.968 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 17:59

Ich benutze oft das 14-42 ohne Balancering dafür mit einem variablen Pol Filter, das passt vom Gewicht sehr optimal.

Mit dem Ring ist es nur komplett in balance wenn man dann allerdings Filter verwendet wieder nicht...

 

 

Eine allgemeine Frage: Wo tut ihr das original DJI 15mm Objektiv herein?

Ich verweise mal auf diesen Thread hier:http://www.kopterfor...-15mm-objektiv/

Gruß Phantom Flyer



#42 billyboi

billyboi
  • 25 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 18:12

JA genau ich lasse den Ring weg und benutze stattdessen dann den variablen ND Filter, die beiden kommen vom Gecht sehr na aneinander.

hier ein kleines video beispiel:

 

 

 

Mit dem Ring ist es nur komplett in balance wenn man dann allerdings Filter verwendet wieder nicht...

 

 

Eine allgemeine Frage: Wo tut ihr das original DJI 15mm Objektiv herein?

Ich verweise mal auf diesen Thread hier:http://www.kopterfor...-15mm-objektiv/

Gruß Phantom Flyer



#43 597137

597137
  • 3.968 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 18:30

Hast du das Video gemacht?
Wegen dem Video habe ich mir das 14-42mm zugelegt :)
Sehr schön das Video.
Gruß Phantom Flyer
Was für einen variablen ND Filter nutzt du? Hast du ein Link für mich?
Die Filter die an dem 15mm gingen funktionieren ja leider nicht am 14-42mm

#44 billyboi

billyboi
  • 25 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 18:36

ja das video ist von mir, 

 

ich meinte das es dieser hier gewesen ist

 

http://www.ebay.de/i...m-/172066171772



#45 597137

597137
  • 3.968 Beiträge

Geschrieben 10. Januar 2017 - 19:24

Der ist ja günstig :)
Werde ich mir mal bestellen wobei die Blende ja bis F 22 raufgeht beim 14-42mm Objektiv. Ein Filter ist ja somit nicht absolut notwendig bei diesem Objektiv.
Gruß Phantom Flyer





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, inspire, inspire 1 pro

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0