Zum Inhalt wechseln


Foto

GoPro ruft Karma Drone zurück

gopro karma drohne multikopter

  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
108 Antworten in diesem Thema

#1 Joerg

Joerg
  • 1.322 Beiträge
  • OrtHalle (Saale)
  • Inspire 1
    DJI Phantom 2
    DJI F550
    DJI S900

Geschrieben 09. November 2016 - 06:57

Die GoPro-Drohne scheint in den USA erhebliche Startschwierigkeiten zu haben. Laut Bild und Spiegel-Informationen wurden die bisher verkauften Exemplare (gerade mal 2.500 Stück in 2 Wochen) wieder zurückgerufen:

 

Quelle: http://www.bild.de/g...71118.bild.html


Bearbeitet von Joerg, 09. November 2016 - 06:57.


#2 Jan_Stfbg

Jan_Stfbg
  • 20 Beiträge
  • OrtKreis Gießen
  • F450 mit NAZE 32
    F550 mit NAZA M-Lite
    Spektrum DX8G2
    Hacker 4S 5000mAh 20C

Geschrieben 09. November 2016 - 07:48

Guten Morgen,

 

auf NTV wird darüber auch schon berichtet.

http://www.n-tv.de/t...le19041981.html

 

Schönen Tag.

 

Gruß

Jan



#3 Arthur

Arthur
  • 5.996 Beiträge
  • OrtKerpen
Tutorial

Geschrieben 09. November 2016 - 08:07

Ein herber Rückschlag. Es wird immer unwahrscheinlicher, dass GoPro mit der Karma Drone überhaupt noch eine Rolle spielt am Markt. Schon die Lieferverzögerung bzw. die Beschränkung auf den US Markt waren ja schon nicht gerade förderlich. Aber so ein Rückruf wirft GoPro natürlich nicht nur zeitlich enorm zurück, sondern vor allem verliert man sehr viel Vertrauen.


  • bufischer gefällt das

#4 Max Neubach

Max Neubach
  • 12 Beiträge
  • Phantom 3S

Geschrieben 09. November 2016 - 08:18

Laut Spiegel ruft Go Pro alle Karmas zurück, weil während des Fluges der Strom ausfallen kann!

Wer die Karma hat - nicht mehr fliegen!



Ist für die Kaufentscheidung evtl. für den ein oder anderen interessant.

#5 Dirk_262

Dirk_262
  • 1.901 Beiträge

Geschrieben 09. November 2016 - 08:20

Ouch....


  • *Michael* gefällt das

#6 flyfan

flyfan
  • 530 Beiträge

Geschrieben 09. November 2016 - 08:21

Ich liebe solche Aussagen ohne entsprechenden Link...

http://mobil.ksta.de...ce=lnms&tbm=nws

Bearbeitet von flyfan, 09. November 2016 - 08:21.


#7 861793

861793
  • 120 Beiträge

Geschrieben 09. November 2016 - 08:49

Karma ist nach der Nummer tot...

#8 SC30

SC30
  • 168 Beiträge

Geschrieben 09. November 2016 - 09:02

Karma ist nach der Nummer tot...


War es doch schon vorher
  • Schoasch gefällt das

#9 Crashtestdummy

Crashtestdummy
  • 4.988 Beiträge
  • OrtMünchen
  • Phantom 2 mit Zenmuse 2D
    Phantom 2 mit Zenmuse 3D
    Phantom 3

Geschrieben 09. November 2016 - 09:26

Von den beschriebenen Problemen hat man hier eigentlich nichts mitbekommen, oder hab ich es nur übersehen? Waren denn so viele betroffen? Oder ist GoPro übervorsichtig?

 

DIe Mavics haben beispielsweise ganz massive Startprobleme, da wäre schon eher ein Rückruf gerechtfertigt.

 

Bin sehr gespannt, wie die Sache weitergeht...


  • mz56 gefällt das

#10 jodi2

jodi2
  • 1.737 Beiträge
  • diverse Eigenbauten mit KissFC, MultiWii und Naze32, meist FPV
    Phantom 3A

Geschrieben 09. November 2016 - 09:28

Hab ich ein Deja-vu? Ich fühl mich grad wie bei der 3DR Solo...



#11 Antlion90

Antlion90
  • 27 Beiträge
  • DJI Mavic Pro

Geschrieben 09. November 2016 - 09:38

Weiß man wenigstens etwas neues wann der Karma Grip kommen soll? Wäre schade wenn Sie das auch nicht mehr vor Weihnachten schaffen. :(



#12 oli_tf

oli_tf
  • 251 Beiträge
  • OrtTeneriffa, Kanarische Inseln, Spanien
  • Phantom3 Prof und FPV Racer: 130/210/250/290

Geschrieben 09. November 2016 - 09:47

Eigentlich sehr Schade - Konkurenz belebt das Geschäft!



#13 ffriedl

ffriedl
  • 15 Beiträge
  • Ortwien
  • DJI Phantom 1 (verkauft)

Geschrieben 09. November 2016 - 09:52

Von den beschriebenen Problemen hat man hier eigentlich nichts mitbekommen, oder hab ich es nur übersehen? Waren denn so viele betroffen? Oder ist GoPro übervorsichtig?

 

DIe Mavics haben beispielsweise ganz massive Startprobleme, da wäre schon eher ein Rückruf gerechtfertigt.

 

Bin sehr gespannt, wie die Sache weitergeht...

Gopro ist ein amerikanisches Produkt. Da gibts kein Pardon von der Justiz wenn was passiert. Wenn man youtube so verfolgt, so ist eigentlich nur ein Fall bekannt wo eine Karma herunterfiel.

Für mich heißt das warten, wie sonst käme meine gopro 5 in die Luft. Hoffe dass wenigstens der Grip bald erhältlich sein wird. (Das ist für mich der Hauptgrund für einen Kauf des ganzen Kopters)

Jedenfalls: Kopter ohne Gopro 5 geht gar nicht..... 


Bearbeitet von ffriedl, 09. November 2016 - 09:54.


#14 bufischer

bufischer
  • 195 Beiträge
  • Ortbis 5/2016 Schagen NL / jetzt Koblenz DE
  • DJI Ph-2 Zenm.H3-3D TX5.8G 7"-Monitor GoPro-H4b
    DJI Ph-2 Zenm.H3-2D TX5.8G 7"-Monitor GoPro-H3b+
    DJI Ph-1 ChinGimbal TX5.8G 4"-Monitor GoPro-H3b
    Eachine 250 Racer 6"Monitor

Geschrieben 09. November 2016 - 09:54

Es scheint Probleme zu geben mit der GoPro-Karma, den GoPro ruft nun alle bisher gelieferten Karma's zurück und kann noch keine Angaben machen, wann die Auslieferung bzw. ein Austausch stattfindet.....   ???

 

http://www.theverge....ecall-announced

 

http://www.bild.de/g...71118.bild.html

 

http://www.n-tv.de/t...le19041981.html


Bearbeitet von bufischer, 09. November 2016 - 09:57.


#15 Arthur

Arthur
  • 5.996 Beiträge
  • OrtKerpen
Tutorial

Geschrieben 09. November 2016 - 09:57

War es doch schon vorher


Das würde ich nicht sagen. Auf der Photokina Mitte September sah die Karma Drone noch nach einem interessanten Marktteilnehmer aus, denn es war ein sehr schönes Komplettpaket für Nutzer der Hero Kameras. Ende September hat dann DJI mit dem Mavic den Druck auf GoPro massiv erhöht und den ersten Sargnagel eingeschlagen. GoPro hat dann Mitte Oktober mit der Begrenzung der Auslieferung auf die USA und dem Verschieben des Releases den zweiten Sargnagel selbst reingehauen. Nun dürften die technischen Probleme und der Rückruf der letzte Sargnagel sein. Selbst wenn GoPro die Kiste noch irgendwann in die Luft und auf den Markt bekommt, wird sich die Masse der Kunden schon anders entschieden haben. Hinzu kommt, dass die Mitbewerber nicht warten.
 

DIe Mavics haben beispielsweise ganz massive Startprobleme, da wäre schon eher ein Rückruf gerechtfertigt.

 
Na, bisher sind zumindest noch keine Mavics vom Himmel gefallen, weil die Stromversorgung mitten im Flug ausfiel. Aber selbst wenn andere Hersteller ebenfalls massive Probleme hätten, so bestünde ja keine Kausalität mit dem GoPro Rückruf. Der wird ja nicht plötzlich weniger dramatisch, nur weil andere auch Probleme haben.
 

Weiß man wenigstens etwas neues wann der Karma Grip kommen soll? Wäre schade wenn Sie das auch nicht mehr vor Weihnachten schaffen. :(

 
Ich vermute mal, dass man sich zunächst auf den Kopter konzentrieren wird. Wenn man den nicht zeitnah bringen kann, dann wird GoPro im nächsten Jahr pleite sein. Der Grip war im Prinzip ja nur eine nette Dreingabe und andere Systeme wie etwa der Feiyu Gimbal sind ja bereits etabliert.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: gopro, karma, drohne, multikopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0