Zum Inhalt wechseln


Foto

Fatshark Predator V2 "beschlagen"


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 JagWar

JagWar
  • 201 Beiträge
  • OrtStarnberg
  • DJI F450- Blade 350QX V2 -Hexakopter-Oktokopter aus dem Hause H&I
    TBS Gemini
    Align M480L
    Phantom 3 Pro
    HeadPlay

Geschrieben 17. Februar 2014 - 14:49

Hallo Koptergemeinde

was unternehmt Ihr wenn sich die Brille innen beschlägt?

Vielen Dank für Eure Tipps

Gruß JagWar :unsure:



#2 Bennz / Schattenflieger

Bennz / Schattenflieger
  • 1.482 Beiträge
  • OrtHamburg
  • ZMR250 / F450 / Taranis

Geschrieben 17. Februar 2014 - 14:58

ohhh jaa das nervt mich auch..... und immer wenn der puls hochgeht :(



#3 TheZippyMan

TheZippyMan
  • 814 Beiträge
  • OrtLangendernbach
  • DJI Mavic, TBS Discovery (iOSD, Flytrex, Fatshark Predator V2 [Naza-M V1]), DJI Phantom [Naza-M Light], Hubsan X4, Revell Nano Quad XS

Geschrieben 17. Februar 2014 - 15:15

Ich habe so ein Zeug vom Optiker, das eigentlich Brillen vor dem Beschlagen schützt, das Hilft! :)

#4 Gast-Copertino

Gast-Copertino

Geschrieben 17. Februar 2014 - 15:22

im Tauchershop gibs ein Mittel dafür  oder ebay suche nach "Anti Fog Spray"



#5 Schluppi

Schluppi
  • 1.658 Beiträge
  • OrtMars
  • -
    Fatshark Attitude V2
    -
    DJI Spark
    110er 3S Eigenbau
    130er 4S Eigenbau
    Walkera Rodeo 110
    Fullspeed Leader 120
    FuriBee DarkMax 220

Geschrieben 17. April 2014 - 00:19

Da mir das auch ständig passiert, seitdem ich die Predator nutze, bin ich über diesen Thread gestolpert.

 

Anti-Beschlag Spray hat bei mir leider nicht geholfen. Bin mir auch nicht sicher, ob das die Linsen angreift, deshalb verzichte ich lieber wieder darauf.

 

Das Problem ist der Temperaturunterschied zwischen den Linsen und der Körperwärme -entweder wenn die Linsen kalt und das Gesicht warm ist, oder andersherum.

 

Was einigermassen hilft: die gute, alte Spucke-Methode (aber nicht volle Kanne auf die Linsen rotzen, sondern einen Finger anfeuchten und die Linse damit bereiben)

 

Was evtl. auch hilft:

 

- Ein Tropfen Babyshampoo, mit Wattestäbchen aufgetragen

 

- Die Brille einige Minuten im verschlossenen Etui in der Sonne liegen lassen, um sie aufzuwärmen. Die Linsen nie direkt in die Sonne legen!

 

- Die Brille einige Minuten vor dem Flug auf der Stirn oder unter der Jacke tragen, um sie vorzuwärmen.

 

- Den Saft einer ausgepressten Kartoffel auftragen (wie es Oppa noch in Stalingrad getan hat)

 

- Zwei dünne, kurze Alurörchen zwischen Gummis und Gesicht schieben, damit die Luft zirkulieren kann.

 

- Einen Lüfter einbauen:

 


Bearbeitet von Schluppi, 17. April 2014 - 00:20.

  • Nevermind71 gefällt das

#6 Schluppi

Schluppi
  • 1.658 Beiträge
  • OrtMars
  • -
    Fatshark Attitude V2
    -
    DJI Spark
    110er 3S Eigenbau
    130er 4S Eigenbau
    Walkera Rodeo 110
    Fullspeed Leader 120
    FuriBee DarkMax 220

Geschrieben 18. April 2014 - 00:19

Babyshampoo heute getestet -hilft wirklich, wenn man es z.B. mit einem Tuch aufträgt :)


Bearbeitet von Schluppi, 18. April 2014 - 00:20.


#7 MarcDBP

MarcDBP
  • 16 Beiträge
  • OrtHannover
  • Blade 350Qx3

Geschrieben 24. März 2016 - 17:34

Sorry wenn ich das Thema noch mal ausgrabe, aber bei mir ist es gerade Tagesaktuell :P

 

Bin seit kurzem ein -noch nicht so überzeugter- Predator flieger. Das mit dem Beschlagen nervt tierisch. Die Brille glänzt ja nun von Haus aus nicht gerade mit dem super Bild, aber wenn noch beschlagen dazu kommt.... :cussing:

 

Wenn ich also Babyshampoo auftrage beschlägt sie nicht. Wie ist denn dann das Bild? Sieht man das Shampoo? -hab gerade keins hier.

Und hat mal jemand "normales" Shampoo probiert? Oder Spüli?

 

Gespannte Grüße :popcorn:



#8 jodi2

jodi2
  • 1.744 Beiträge
  • diverse Eigenbauten mit KissFC, MultiWii und Naze32, meist FPV
    Phantom 3A

Geschrieben 24. März 2016 - 23:02

dominator v2 oder v3 oder hd2 mit faceplate und lüfter nehmen und dazu am besseren bild erfreuen und die predator noch für 180 Euro verkaufen...

Bearbeitet von jodi2, 24. März 2016 - 23:03.

  • MarcDBP gefällt das

#9 Pepe1171

Pepe1171
  • 525 Beiträge
  • Nachbau eines DJI F550

Geschrieben 12. Dezember 2016 - 21:29

Hey mal ne frage, ist es denn möglich so ein faceplate auch an die Predator
V5 su schrauben?

#10 ZerO

ZerO
  • 328 Beiträge
  • OrtVogtland/Sachsen
  • ZMR250
    MARTIAN II 220
    RealAcc x210

Geschrieben 12. Dezember 2016 - 21:49

Hey mal ne frage, ist es denn möglich so ein faceplate auch an die Predator
V5 su schrauben?

 

Wenn man die Rezensionen der Faceplte auf Banggood liest scheinen sie da einige erfolgreich auf der Predator V2 benutzt zu haben. Wie gro8 die Unterschiede zwischen V2 und V5 sind weiss ich nicht.



#11 Pepe1171

Pepe1171
  • 525 Beiträge
  • Nachbau eines DJI F550

Geschrieben 13. Dezember 2016 - 07:57

Ja hatte ich auch gelesen. Daher habe ich einfach mal eins bestellt. Hofe das haut mit den knöpfen hin :)

#12 Schluppi

Schluppi
  • 1.658 Beiträge
  • OrtMars
  • -
    Fatshark Attitude V2
    -
    DJI Spark
    110er 3S Eigenbau
    130er 4S Eigenbau
    Walkera Rodeo 110
    Fullspeed Leader 120
    FuriBee DarkMax 220

Geschrieben 13. Dezember 2016 - 11:34

Kleiner Nachtrag:

 

Da ich diesen Winter auch bei Minusgraden fliege, trat das nervige Problem mit den beschlagenen Linsen (Fatshark Attitude V2) bei mir jedesmal auf. Spucke, Spülmittel - nix half.

 

Dann gab es im LIDL vor kurzem so ein Auto-Set für den Winter, in dem u.a. ein Anti-Beschlag Scheibentuch enthalten war. Damit soll man einfach die leicht feuchte Scheibe wischen, bis ein wenig Schaum entsteht. Dann trocknen lassen.

 

Und das Ding wirkt Wunder - nicht nur im Auto, am Badezimmerspiegel, sondern auch in der Brille bisher seit Wochen kein Beschlag mehr. Nach einer einzigen Anwendung.

 

Einfach die Linsen (und wenn vorhanden auch die Dioptrieneinsätze) mit etwas Spucke befeuchten und mit dem Tuch rubbeln, bis sich ein leichter Schaum bildet. Dann trocknen lassen, fertig. Einmal einreiben reicht schon. Das hält für Wochen.

 

Bei Ebay gibt es diese Tücher auch (3 EUR, Versand kostenlos):

 

http://www.ebay.de/i...D0AAOSwLF1YBSq-

 

Die Dinger sind der Hammer! :)

 

P.S. Dran denken: das Tuch muss man auf einer feuchten Oberfläche anwenden, damit sich die Inhaltsstoffe aus dem Tuch lösen - also a bisserl Spucke drauf und gut is.


Bearbeitet von Schluppi, 13. Dezember 2016 - 11:42.


#13 Pegg

Pegg
  • 1 Beiträge

Geschrieben 16. Mai 2018 - 09:35

Hallo zusammen,

 

ich müsste das Thema nocheinmal aufwärmen. Ich habe eine gebrauchte Fatshark attitude v2 erstanden. Beim kurzen ausprobieren direkt festgestellt das die Brille recht schnell beschlägt. Ich würde nun gerne eine Faceplate mit Lüfter montieren. Bei den üblichen Verdächtigen Banggood oder Hobbyking ist die Platte ausverkauft. Kennt noch jemand eine Bezugsquelle?

 

 Vielen Dank im Vorraus!!






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0