Zum Inhalt wechseln


Foto

Chroma im Agility-Mode

blade chroma quadrocopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
27 Antworten in diesem Thema

#1 662943

662943
  • 203 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 20:04

Hallo zusammen,

 

hat schon mal jemand seinen Chroma im Agility-Mode geflogen und kann seine Erfahrungen mitteilen??  :)

 

Nach dem ich schon viel im Stability unterwegs war habe ich heute mal auf "Rot" umgeschaltet, hui, Chroma circa 2 Meter überm Boden wieder abfangen können, zum Glück, danach dann lieber doch Stability... ::)

 

Gruß Rainer


  • Miche gefällt das

#2 Blade-Pilot_09

Blade-Pilot_09
  • 98 Beiträge
  • Blade 350QX mit einigen Umbauten :-)
    Blade 200QX
    selbstgebauter Racer
    Parrot AR Drone 1.0

    --------------------------------------

    Einige Flugzeuge

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 20:50

Also ich kann zwar nicht für den Chroma sprechen sondern nur für  den Blade 350QX. Da er aber vom gleichen hersteller ist und er den von dir angesprochen Agility mode auch unterstützt denke ich ist das Flugverhalten ist ähnlich, wenn nicht sogar identisch.

 

Ich kann nur sagen, dass man im Agility Modus nur fliegen sollte, wenn man sein Fluggerät im Schlaf beherrscht und keine Unsicherheiten beim Fliegn mehr auftreten, denn diese sind im Agility Mode meist verhängnisvoll. Man sollte sich am Anfang, wenn man sich es denn zutraut, mit leichten Steuereingaben an das Flugverhalten in diesem Modus herantasten, also aus meiner Sicht nichts für Grobmotoriker :) . Wenn man sich allerdings etwas mit dem Modus vertraut gemacht hat, kann er aus meiner Erfahrung viel Spaß bringen, jedoch erlebt man in diesem Modus hin und wieder auch Abstürze, denn wie schon oben gesagt wird in diesem Modus jeder Fehler bestraft.

Wenn du also Mut zum Risiko hast, taste dich an diesen Modus ran, er kann viel Spaß bringen. Wenn du aber Angst vor Abstürzen hast oder beim Fliegen noch unsicher bist rate ich dir von diesem Modus ab

 

Ich hoffe ich konnte etwas helfen.

 

Gruß


Bearbeitet von blade_350qx, 21. Oktober 2016 - 20:54.


#3 662943

662943
  • 203 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 20:58

Hallo 350qx, danke dir!

 

Ich werde auf alle Fälle weiter üben, das nächste mal aber ohne Kamera und die "Empfindlichkeit" zwischen Hase und Schildkröte einstellen, nicht ganz nach oben, wie ich in den anderen Modi fliege.

No risk, no fun  :)

 

Gruß Rainer


  • 881384 und Blade-Pilot_09 gefällt das

#4 881384

881384
  • 314 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:02

Hallo,blade_350qx,

 

diese Information ist sehr Interresant.Es hilft auch mir.

Und ich würde sagen ,viele Kopterfreunde ist der Beitrag Aufschlußreich.

 

Muß man sagen Danke

 

Mfg Hans


  • 662943 gefällt das

#5 Blade-Pilot_09

Blade-Pilot_09
  • 98 Beiträge
  • Blade 350QX mit einigen Umbauten :-)
    Blade 200QX
    selbstgebauter Racer
    Parrot AR Drone 1.0

    --------------------------------------

    Einige Flugzeuge

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:08

No risk, no fun  :)

 Das ist eine Gute Einstellung ;D !

 

Ich wünsche dir viel Spaß und wenig Abstürze beim "erlernen" dieses Flugmodus.



#6 662943

662943
  • 203 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:13

 Das ist eine Gute Einstellung ;D !

 

Ich wünsche dir viel Spaß und wenig Abstürze beim "erlernen" dieses Flugmodus.

Danke, ich werde weiter berichten  :) . Wird schon werden! 


  • 881384 gefällt das

#7 RedDevil

RedDevil
  • 636 Beiträge
  • OrtRheydt - Mönchengladbach
  • Blade 350 qx2 3.0 + FW v3.0
    Walkera G- 2D- Gimbal + Xiaomi Yi AC +
    FPV + OSD
    Spektrum DX7s

    Thunder Tiger Ghost+
    mit Jiyi P2pro FC

    Yuneec Typhoon H Advanced

    GoolRC 210 FPV RACER MOD

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:21

Hallo

Schau mahl was man mit dem CROMA im Agility Mode machen kann..


  • 881384 und Funkenschlosser gefällt das

#8 662943

662943
  • 203 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:24

Danke, kenn ich schon  ;) , wegen diesem und anderen Videos bin ich darauf gekommen, dass da mehr geht.  :)



#9 Racen

Racen
  • 69 Beiträge
  • Ort21224 Rosengarten
  • Blade Chroma 4K / ST10+

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:27

Ich habe mich bisher noch nicht mal getraut in den Stability-Mode zu wechseln. *schäm* :-)


Bearbeitet von Racen, 21. Oktober 2016 - 21:27.


#10 662943

662943
  • 203 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:36

Ich habe mich bisher noch nicht mal getraut in den Stability-Mode zu wechseln. *schäm* :-)

brauchst du nicht  ;) , ist alles nicht ohne, aber machbar! Stability hab ich nach einem Monat ausprobiert, hatte vorher fast jeden Tag zwei Akkus geflogen, lila Modus und wenn es nicht zu windig war ohne GPS, wurde dann irgendwann langweilig....

Nach einem Crash im Stability lief es dann :)



#11 RedDevil

RedDevil
  • 636 Beiträge
  • OrtRheydt - Mönchengladbach
  • Blade 350 qx2 3.0 + FW v3.0
    Walkera G- 2D- Gimbal + Xiaomi Yi AC +
    FPV + OSD
    Spektrum DX7s

    Thunder Tiger Ghost+
    mit Jiyi P2pro FC

    Yuneec Typhoon H Advanced

    GoolRC 210 FPV RACER MOD

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:36

Man sollte auch mit VORSICHT an den Blauen und Roten MOD rangehen !

 

Der Blaue sowie der Rote Mod. ist nichts für ANFÄNGER und auch nicht zum FILMEN.

Solltet Ihr die beiden MODs Fliegen dann bitte ohne CAM.

Immer dran denken das der PIT bei Blau 45grad ist und bei Rot über 45grad.

Außerdem gibst bei beiden keinen ACRO mehr.


  • Blade-Pilot_09 gefällt das

#12 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.512 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:40

Was mir beim Blade immer sehr geholfen hat, war die Möglichkeit, bei KontrollVerlust schnell wieder auf Stability zurückschalten zu können. Das funktioniert sogar besser als der Stagility-Mix, wo nur über KnüppelStellung x% automatisch auf Agility und darunter auf Stability umgeschaltet wird.

 

Ein kompletter RundFlug im Agility auf Sicht ist mir nie gelungen - das geht einfacher mit FPV.


  • 662943 und Hauber gefällt das

#13 662943

662943
  • 203 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:40

Man sollte auch mit VORSICHT an den Blauen und Roten MOD rangehen !

 

Der Blaue sowie der Rote Mod. ist nichts für ANFÄNGER und auch nicht zum FILMEN.

sorry, aber ich finde die Aufnahmen die in "Blau" entstehen super, da sieht man live das es von einem Kopter gefilmt wurde.  ;)


  • Ach-Mett gefällt das

#14 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.512 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:42

Flips mit Gimbal sehen auch ganz witzig aus.

 

 

;D



#15 Blade-Pilot_09

Blade-Pilot_09
  • 98 Beiträge
  • Blade 350QX mit einigen Umbauten :-)
    Blade 200QX
    selbstgebauter Racer
    Parrot AR Drone 1.0

    --------------------------------------

    Einige Flugzeuge

Geschrieben 21. Oktober 2016 - 21:45

sorry, aber ich finde die Aufnahmen die in "Blau" entstehen super, da sieht man live das es von einem Kopter gefilmt wurde.  ;)

Mit entsprechender Kamera Stabilisierung ist das wirklich kein problem.

 

 

 

Der Blaue sowie der Rote Mod. ist nichts für ANFÄNGER 

Da hast du Recht jedoch ist der blaue Modus doch ein Stück einfacher und man sollte diesen erst sicher beherrschen bevor auf rot umschaltet


Bearbeitet von blade_350qx, 21. Oktober 2016 - 21:45.

  • 662943 gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: blade, chroma, quadrocopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0