Zum Inhalt wechseln


Foto

Vortex 150 Pro

immersionrc multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
82 Antworten in diesem Thema

#76 Raser78

Raser78
  • 235 Beiträge
  • Blade Inductrix FPV
    Blade Vortex 250 Pro
    Rampage 210
    Blade Vortex 150 mini

Geschrieben 26. März 2017 - 11:40

Hi, bin gerade dabei meinen Blade Vortex 150 einzustellen. Habe aber bei den Flight Modes in Beta Flight ein Problem. Im Horizon Mode funktioniert alles. Sobald ich den Air Mode einschalte und die Knüppelmitte von 50% erreiche drehen die Motoren auf Vollgas hoch.

 

Auch wenn ich wieder zurück auf 0% also negativ gehe drehen die Motoren mit Vollgas weiter. Kann mir jemand sagen was hier falsch eingestellt ist? Bei meinem anderen Racer ist es genau gleich eingestellt, und hier funktioniert es ohne Probleme.

 

Danke schon mal im Voraus.



#77 philoat

philoat
  • 2 Beiträge
  • Inductrix, Vortex 150

Geschrieben 18. November 2017 - 10:32

Hallo,
bin hier neu im Forum und habe ebenfalls einen Blade Vortex 150 mini seit ein paar Tagen. Jetzt bin ich mir unsicher ob ich das Firmware Update von Immerson 1.0.0.37 auf meine Bladeversion updaten soll, kann oder besser nicht. Dann weiß ich nicht welcher Spektrumempfänger in der Bladeversion verbaut ist - könnte das auch jemand wissen??
Liebe Grüße
Bernhard

Bearbeitet von philoat, 18. November 2017 - 10:35.


#78 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 10.723 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 18. November 2017 - 19:05

Willkommen :)

 

Empfänger ist ist der RaceQuad von Spektrum.

=> https://www.horizonh...SPM4648&p=43937

Ob sie da eine SpezialVersion (z.B. ohne Gehäuse) genommen haben, weiß ich nicht.

 

UpDate kann man machen, muss man aber nicht.

Wenn er jetzt gut fliegt und Du Dir unsicher bist, lass es erstmal.

Was es bringt und wie es geht, steht hier => https://www.immersio...updates-errata/

 

Happy Propping ;D



#79 philoat

philoat
  • 2 Beiträge
  • Inductrix, Vortex 150

Geschrieben 19. November 2017 - 12:27

Hallo, danke für die Antwort. Das Gehäuse ist mit verbaut!

#80 paul468dx

paul468dx
  • 2 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 11:04

Hallo zusammen, bin neu hier und brauche etwas Rat.

 

Mein Vortex 150 mini FW betaflight_3.2.2_IRCSYNERGYF3 und OSD_v1.0.0.52, kalibriert etc. schwebt extrem unruhig, d.h. die Höhe kann kaum gehalten werden. Alle anderen Achsen sind super stabil. Am Throttle Stick entscheidet eine Microraste zwischen Steigen und Fallen. Aus dem Bodeneffekt raus, indoor. Angle / Airmode aktiv.

 

Ist das normal? Ich weiss, dass der 150er nicht schwebt wie ein DJI phantom, aber ein FPV Racer sollte doch in der Lage sein, auf einer Höhe zu fliegen, oder?

 

Danke für eure Tipps!


Bearbeitet von paul468dx, 18. Januar 2018 - 11:30.


#81 SignalSpirit

SignalSpirit
  • 1.073 Beiträge
  • OrtRauenberg
  • Phantom3S, Blade 200QX RKH umgebaut auf Naze32, 4 Racer 5", 3 Racer 3", 1 Racer 2", Spektrum DX9, Skyzone SKY02 Brille

Geschrieben 18. Januar 2018 - 12:31

Das ist normal. Der Vortex150 kann die Höhe (wie jeder Racer) nicht selbständig halten. Das heißt, du musst im Flug immer nachsteuern und zwar nicht mit den Tasten, sondern mit dem Drosselstick. Theoretisch gibt es in Betaflight eine Funktion "Höhe halten", vergiss die aber gleich, denn die funktioniert nicht gescheit. 

Einen Racer sauber auf einer Höhe zu fliegen erfordert einiges an Übung. Der linke Stick regelt ja auch nicht die Höhe, sondern das Gas, du musst also je nach Winkel des Copters mehr oder weniger Gas geben um auf einer Höhe zu bleiben. 

Man kann das nicht mit einer Phantom & co vergleichen. Die fliegt man praktisch nicht selbst, sondern man gibt dem Flightcontroler Anweisungen, wo hin er fliegen soll (Höher/Tiefer, vor/zurück...).

Den Racer muss man selbst fliegen. Man steuert nur die Winkel und das Gas. 


Bearbeitet von SignalSpirit, 18. Januar 2018 - 12:36.

  • Ach-Mett gefällt das

#82 paul468dx

paul468dx
  • 2 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2018 - 13:03

Danke signalspirit, muss mich wohl daran gewöhnen. Bin derzeit im Angle/ airmode und da ist die Stabilisierung der anderen Achsen wie bei einer Naza im Atti mode... nur das Pumpen mit dem Throttle Stick wundert mich..vom acro mode träum ich noch, derzeit unbeherschbar...

 

Und der hover-point ist derzeit mal bei 70%, mal bei 40% Throttle, auch normal?



#83 SignalSpirit

SignalSpirit
  • 1.073 Beiträge
  • OrtRauenberg
  • Phantom3S, Blade 200QX RKH umgebaut auf Naze32, 4 Racer 5", 3 Racer 3", 1 Racer 2", Spektrum DX9, Skyzone SKY02 Brille

Geschrieben 18. Januar 2018 - 16:21

Das "Pumpen" ist am Anfang normal, bis sich das Gehirn auf die höhenregelung eingestellt hat. Später geht dass alles unbewusst.

 

Das mit dem Hoverpoint ist komisch. Reines schweben sollte eigentlich immer etwas ber der gleichen Drosselstellung sein (Was anderes ist das Höhehalten beim Geradeausflug, je nach Winkel liegst du da schon bei 70%). Wenn der Hoverpoint so schwankt könnte der Akku ungeeignet sein und nicht genug Strom bringen.  Was für einen Akku verwendest du.


  • Ach-Mett gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: immersionrc, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0