Zum Inhalt wechseln


Foto

Eachine E010 (Inductrix-Clone) Spektrum-kompatible FC

multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 Steinberg

Steinberg
  • 1.781 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2016 - 10:11

Hallo,

 

der bei BG erhältliche Eachine E010 lässt sich durch die (für den Preis verständliche) Billig-Fernsteuerung leider recht schlecht steuern.

Für Taranis-Besitzer gibt es ja die Möglichkeit, ein Multiprotokoll-Modul zu verbauen. Auch die Devo7s unterstützt, bei entsprechender FW, den E010. Nur Spektrum-User mussten bisher "in die Röhre schauen".

Das soll sich nun ändern. Ab Ende Oktober wird es, ebenfalls auf BG, eine passende FC auf F3_EVO-Basis geben, welche DSM2 unterstützt. Damit wird auch die Möglichkeit gegeben, den E010 im Rate-Modus zu fliegen.

 

Gruß Mischa


Bearbeitet von Steinberg, 04. Oktober 2016 - 10:11.

  • Ach-Mett und werderfuchs gefällt das

#2 werderfuchs

werderfuchs
  • 1.069 Beiträge
  • OrtLE
  • RedBull-Dose
    Blade Inductrix-
    TinyWhoop
    Reely Ultrasky
    Revell Space Motion
    JJRC H-22 3D TX01 FPV
    Spyshadow X80 TX01 FPV
    Tarot TL120/130 FPV
    Blade 350QX2 KK CFK

    Spektrum DX6i (LED Mod)

Geschrieben 12. Oktober 2016 - 14:31

Ist vorgemerkt! :D

#3 Steinberg

Steinberg
  • 1.781 Beiträge

Geschrieben 01. November 2016 - 13:51

Hallo,

 

hat jemand schon mal irgendwas zum Layout der E010-Platine gelesen. Ich habe nämlich einen, mit nur 0,28g, extrem leichten und kleinen Spektrum- kompatiblen Empfänger gefunden, den man sicher am E010 verwenden könnte. Dazu müsste jedoch irgendwie der originale Empfänger getrennt und der DSM2-Empänger "eingepflegt" werden.

 

Gruß Mischa

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________

 

gefällt Dir mein Beitrag, freue ich mich über ein  "Gefällt mir"


Bearbeitet von Steinberg, 01. November 2016 - 13:52.


#4 neifi

neifi
  • 1 Beiträge

Geschrieben 12. November 2016 - 15:47

Hallo,

 

ich bin - hoffentlich - auf dem Weg zum Heli-fliegen und habe zum üben einen Nano QX und eine DX6i. Ein Eachine E010 ist bestellt.

 

Beim QX ist inzwischen ein Motor kaputt.

 

Kann ich an dem Eachine die QX-platine montieren und diesen damit mit der DX6i betreiben, oder übersehe ich da grad was?

 

Die oben verlinkte Beecore-platine kostet ca. € 30, eine QX-platine kostet als Ersatzteil ca. €35 d.h. das wäre sogar noch interessant auch wenn man die QX-platine kaufen müsste.

 

Gruß Toni



#5 Kurvenflieger

Kurvenflieger
  • 909 Beiträge
  • OrtMannheim

Geschrieben 19. November 2016 - 10:33

hab nun auch einen und habe eine Eachine TX01 Kamera 4gr. angelötet

http://www.banggood....ml?rmmds=search

nun brauch ich wieder stärkere Motoren, da der 010 nun öfter durchsackt, dann braucht man wieder ein Akkuupdate hust, da kann man sich gleich den Eachine QX70 bestellen spart Zeit und Geld und hat verschiedene Empfänger zur Auswahl.

http://www.banggood....ml?rmmds=search


Bearbeitet von Kurvenflieger, 19. November 2016 - 10:38.


#6 ASW29

ASW29
  • 69 Beiträge
  • OrtWesermündung
  • Syma X8HW
    Blade Inductrix
    eachine 010
    F450

Geschrieben 28. Dezember 2016 - 19:24

Hallo,
hat sich hier schon etwas getan? Würde den 010 auch gerne mit meiner Spektrum 6e fliegen.

#7 Kurvenflieger

Kurvenflieger
  • 909 Beiträge
  • OrtMannheim

Geschrieben 29. Dezember 2016 - 13:51

Hallo,
hat sich hier schon etwas getan? Würde den 010 auch gerne mit meiner Spektrum 6e fliegen.

nehm doch einfach das Board http://www.banggood....top-buytogether



#8 Kurvenflieger

Kurvenflieger
  • 909 Beiträge
  • OrtMannheim

Geschrieben 01. Januar 2017 - 14:02

im Moment gibt es den e010 mit FPV Kamera um die 35 Euro, denke da sind auch bessere Motoren dabei sonst würde der e010 nicht recht fliegen.

Die Antenne der Funke die dabei war nach außen führen und schon hat man mindestens die doppelte Reichweite auch bringt das Stickupdate ein etwas besseres Gefühl beim fliegen.

http://www.banggood....ml?rmmds=search

http://www.banggood....ml?rmmds=search

Angehängte Dateien


Bearbeitet von Kurvenflieger, 01. Januar 2017 - 14:07.


#9 Steinberg

Steinberg
  • 1.781 Beiträge

Geschrieben 01. Januar 2017 - 19:56

Das Verwenden der DEVO7e mit Multiprotokollmodul ist auf jeden Fall eine lohnende Investition...

#10 ASW29

ASW29
  • 69 Beiträge
  • OrtWesermündung
  • Syma X8HW
    Blade Inductrix
    eachine 010
    F450

Geschrieben 08. Januar 2017 - 14:03

Hallo Steinberg,
wie genau funktioniert das denn mit der Devo7e? Irgendwo hattest du auch schon mal etwas geschrieben,das man damit auch einen Syma X8HW fliegen kann.Mein Sender dafür ist leider defekt.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0