Zum Inhalt wechseln


Foto

Der Brandneue BLH Inductrix FPV ist da Review + Testflight

blade multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
31 Antworten in diesem Thema

#1 Rc-Andy

Rc-Andy
  • 15 Beiträge
  • OrtBöhmenkirch
  • DJI F550 // Blade 350 QX // Blade 200 // Lisam 210 // Zmr 250 // Tiny Whoop // Blade Inductrix , Blade Chroma //

Geschrieben 02. Oktober 2016 - 14:51

Guten Tag,

 

hab letzte Woche den neuen BLH Blade Inductrix FPV aus dem Haus Horizon Hobby bekommen.

 

Und für euch mal ein Unboxing ,Review sowie Test Flug gemacht.

 

 

Grüße


  • Ach-Mett, Spartacus89 und Heiko_F_aus_D gefällt das

#2 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.645 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 03. Oktober 2016 - 10:21

Tieni Wopp? ;)

 

Sind die Motoren vom FPV die gleichen wie beim "normalen" Inductrix?

Kannst Du mal ein bissl was zum direkten Vergleich Umbau und RTF sagen?

Hat Dein "Teini Wuub" StockMotors oder upgraded ausm MicroMotorWareHouse?

 

Wenn der Inductrix FPV schon die stärkeren Motoren hat und daurch die Cam besser "whoopt", wäre das super :)



#3 Rc-Andy

Rc-Andy
  • 15 Beiträge
  • OrtBöhmenkirch
  • DJI F550 // Blade 350 QX // Blade 200 // Lisam 210 // Zmr 250 // Tiny Whoop // Blade Inductrix , Blade Chroma //

Geschrieben 03. Oktober 2016 - 15:30

Hey Ach-Mett hast du das Video ganz geschaut? :D

 

Ich mach doch einen vergleich.

 

Die FPV Version hat um einiges Stärkere Motoren als der Orginal Inductrix.

 

Und sind gleich wie die von MicroMotor.

 

 

Mein Tiny hat das Fast Motoren Upgrate mit den Normalen kannst es vergessen .

 

Aufjedenfall Tiny Whoop ( mit Motor Upgrate )  und der neue Fpv Inductrix sind meiner meinung Identisch .

 

 

Bekomme die Tage motoren von Bangood die Chaoli mal sehn was da geht


  • Ach-Mett gefällt das

#4 Merlin112

Merlin112
  • 90 Beiträge
  • OrtHeroldsberg
  • DJI Phantom 2 Vision
    Galaxy Visitor 2
    Blade 200 qx
    Parrot Bebop
    Blade Nano QX 3d
    Immersionrc Vortex
    Mavic Pro

Geschrieben 04. Oktober 2016 - 18:37

Hab seit heute auch die gelbe Ente. Machen deine Motoren auch ab und zu so ein schleifendes Geräusch. Außerdem ist die Flugzeit trotz 205 mA Lipos extrem niedrig. Mit den normalen Indu flieg ich fast 2 mal solang.

#5 Rc-Andy

Rc-Andy
  • 15 Beiträge
  • OrtBöhmenkirch
  • DJI F550 // Blade 350 QX // Blade 200 // Lisam 210 // Zmr 250 // Tiny Whoop // Blade Inductrix , Blade Chroma //

Geschrieben 04. Oktober 2016 - 18:50

Hey Merlin, ja ne art rasseln hatte ich von anfang an hat mein Tiny Whoop aber auch . Flugzeit ist nicht gut  aber normal für so ein Teil komme auf ca 2.5 min gleich wie mein Tiny ebenfalls mit 210 Lipos.

 

Wie lange fliegst du?



#6 jodi2

jodi2
  • 1.737 Beiträge
  • diverse Eigenbauten mit KissFC, MultiWii und Naze32, meist FPV
    Phantom 3A

Geschrieben 04. Oktober 2016 - 22:52

wieso habt ihr den schon? Der sollte doch erst in zwei Wochen kommen.
Könnt ihr den mal mit znd ohne lipo auf die Waage werfen, dass ich einen Anhaltspunkt habe zum eigenbau whoop.

#7 Rc-Andy

Rc-Andy
  • 15 Beiträge
  • OrtBöhmenkirch
  • DJI F550 // Blade 350 QX // Blade 200 // Lisam 210 // Zmr 250 // Tiny Whoop // Blade Inductrix , Blade Chroma //

Geschrieben 05. Oktober 2016 - 09:12

Ja normal war auch der Liefertermin mitte Oktober .

 

Rc Hangar hatte ihn letzte Woche schon in 30 min alle ausverkauft .

 

Ohne Lipo 24g mit Lipo 29g.

 

Ist 2g schwerer wie mein Tiny



#8 jodi2

jodi2
  • 1.737 Beiträge
  • diverse Eigenbauten mit KissFC, MultiWii und Naze32, meist FPV
    Phantom 3A

Geschrieben 06. Oktober 2016 - 08:22

Ist Deine Waage halbwegs genau/hast Du eine Feinwaage genommen?

Das wäre katastrophal. Mein Tiny Whoop Umbau hat 19g, Lipo 200-210mAh 5-5,5g noch dazu. 4-5g mehr sind Welten für diesen Zwerg, das sind 20%.

Da passen die Flugzeiten von Merlin dazu und Gleiches wird auch hier bei rcg berichtet: http://www.rcgroups....=2473886&page=5

Dazu sind die kleinen 1S Akkus bei so einer Überlastung/so kurzen Flugzeiten nach wenigen Flügen hin, war schon beim FPV Nano QX so.

Wenn das alles ist was Blade/Horizon da hinbekommt, sie das Gewicht so ignorieren, dürfen sie ihn gerne behalten und ich bleib bei meinem hässlichen nackten Entlein, das fliegt mit 200-210er Akkus 4min und die Akkus leben schon eine Weile...


  • Ach-Mett gefällt das

#9 Rc-Andy

Rc-Andy
  • 15 Beiträge
  • OrtBöhmenkirch
  • DJI F550 // Blade 350 QX // Blade 200 // Lisam 210 // Zmr 250 // Tiny Whoop // Blade Inductrix , Blade Chroma //

Geschrieben 06. Oktober 2016 - 10:18

Hallo Jodi ,

 

sorry mein Fehler hab das was vercheckt mein Tiny wiegt auch 19g und der Blade Inductrix fpv 22g nicht 24 .

 

Schwerer ist er somit aufjedenfall dennoch fliegt er genau so gut und und auch lang konnte da keine Nachteile Raus finden.

 

Was hast du für Motoren in deinem Tiny?

 

4 Min find ich ne super zeit komme mit meinen Neuen SLS 210 mah wenns gut läuft auf 3 min aber meistens ist nach 2.30min schluss



#10 Merlin112

Merlin112
  • 90 Beiträge
  • OrtHeroldsberg
  • DJI Phantom 2 Vision
    Galaxy Visitor 2
    Blade 200 qx
    Parrot Bebop
    Blade Nano QX 3d
    Immersionrc Vortex
    Mavic Pro

Geschrieben 06. Oktober 2016 - 10:48

Hab mal die Flugzeiten gestoppt. Mit 205 mA Lipo 2:40 Minuten , 175 mA 2:15 Minuten. (alle von MyLipo.de). Nervig ist auch der plötzliche starke Höhenverlust der 1-2 Mal pro Flugzeit Eintritt. Das habe ich beim normalen Indu nicht da ist es kontinuierlich . Trotz der Mängel macht Spaß mit der Fatshark zu Hause damit rumzu heizen.

#11 jodi2

jodi2
  • 1.737 Beiträge
  • diverse Eigenbauten mit KissFC, MultiWii und Naze32, meist FPV
    Phantom 3A

Geschrieben 06. Oktober 2016 - 14:53

ok, 3g ist immer noch nicht gut, auch noch 15% mehr, aber nicht mehr ganz so katastrophal.

Ich hab auch die stärkeren Motoren drin.



#12 jodi2

jodi2
  • 1.737 Beiträge
  • diverse Eigenbauten mit KissFC, MultiWii und Naze32, meist FPV
    Phantom 3A

Geschrieben 09. Oktober 2016 - 22:15

Sagt mal, kann man eigentlich die Haube abnehmen und ohne fliegen? Die sieht schon rel. groß&schwer aus für den Kleinen, wenn es auch ohne gingen, drüfte das eine Menge Gewicht sparen und Flugzeit, Akkulebensdauer und Flugdynamik verbessern.

Der Schutz ist gerade mit Stummelantenne/ohne CL Antenne bei dem Fliegengewicht nicht sooo dringend nötig.



#13 Raser78

Raser78
  • 235 Beiträge
  • Blade Inductrix FPV
    Blade Vortex 250 Pro
    Rampage 210
    Blade Vortex 150 mini

Geschrieben 13. Oktober 2016 - 04:02

Vielleicht für jemanden interessant.

 

https://www.facebook...?type=3

 

Inductrix FPV fliegt an sich super - nur die 2 Minuten Flugzeit gingen mir auf die Nerven - also wurde das LVC eliminiert (Drahtbrücke).
Schwups fliegt das Ding 4:30 - so muss das.


Bearbeitet von Raser78, 13. Oktober 2016 - 04:03.

  • Ach-Mett gefällt das

#14 Merlin112

Merlin112
  • 90 Beiträge
  • OrtHeroldsberg
  • DJI Phantom 2 Vision
    Galaxy Visitor 2
    Blade 200 qx
    Parrot Bebop
    Blade Nano QX 3d
    Immersionrc Vortex
    Mavic Pro

Geschrieben 13. Oktober 2016 - 07:38

@Racer danke für den Tipp. Dachte mir schon das der Indu sich zu bald abschaltete . Die Lipos waren auch immer nur zu 60% entladen

#15 jodi2

jodi2
  • 1.737 Beiträge
  • diverse Eigenbauten mit KissFC, MultiWii und Naze32, meist FPV
    Phantom 3A

Geschrieben 13. Oktober 2016 - 08:19

Ich hab meinen 12 Jährigen "Neffen 2. Grades" (musste ich erstmal nachschlagen...) infiziert und er ist ganz heiß auf FPV. Da er noch nicht allzu vorsichtig mit den Sachen umgeht, ist was größeres sensibleres bzw. gefährlicheres noch nichts für ihn (zumindest nicht unbeauchsichtigt), aber der geschützte FPV Inductrix schien mir ideal (bei meinem Tiny Whoop Umbau würde er die ungeschützte Cam/VTX Kombo obendrauf vermutlich noch am ersten Tag schrotten), also hab ich trotz aller Skepsis eine bestellt, dazu kann er meine alte Quanum V2 haben.

Und ich bin eigentlich postiv überrascht. Gewicht ohne Lipo ist zwar 21,4g, ca. 2,4g mehr als mein Tiny Whoop.Der große Plaste-Deckel mit Camaufnahme ist halt viel zu massiv, würde sogar für einen brushless Racer reichen, aus dem dünnen Schwabbelmaterial wie der Deckel vom normalen Inductrix oder Nano QX würde völlig reichen und sicher 1,5-2g sparen.

Flugzeiten mit 200er Akkus sind natürlich kürzer als mit dem 2,4g leichteren Tiny Whoop, aber bei mir mit rund 3min ok, hatte ich schlimmer erwartet. Mit kleineren Akkus kürzer, Merlins Zeiten sind normal, auch den 19g Tiny Whoop kann man nicht mit den normalen 150er Akkus fliegen.
Übel/extrem merkt man das Mehrgewicht und die fehlende Power nur in der Vertikalen, da kommt ja gar nix und der Gasstick ist eigentlich den ganzen Flug über nur im letzten Drittel. Dafür fliegt er sich für Coptereinsteiger so sogar einfacher/ruhiger, mit Haube+Cam ab ist er vertikal richtig unruhig und man muss schon recht feinfühlig Gas steuern.
 
Ich würde es tunlichst lassen, die LVC abzuklemmen. Ich bin umgekehrt sogar positiv überrrascht, dass die Lipos direkt nach dem Flug fast kalt sind, ebenso die Motoren, dann kann man bei beiden auf eine erträgliche Lebensdauer hoffen. Der Lipo ist auch niemals nach 2,5-3min noch zu 60% voll, wenn man den dann nochmal so lang bzw. 4,5min lang fliegt, das macht der Akku 2mal mit, dann kann er in den Müll. Wenn Ihr die Akkus im Hunderterpack kauft oder neben der Fabrik wohnt, nur zu. Ich bin auch froh, dass die LVC eher früher greift, dann kann man unbedenklich bis zum endgültigen Sinken fliegen und muss nicht schon beim ersten Blinken landen (was man FPV schlecht sieht bzw. im Eifer nicht drauf achtet). Ein perfektes Beispiel für eine zu spät greifende LVC bzw. einen überforderten Antrieb war/ist der FPV Nano QX, wo trotz LVC ein neuer Akku nach einem halben dutzend Flügen meist hin ist.
Gewöhnt Euch also lieber an nur 2-3min Flugzeit, ist nachher bei einem großen brushless Racer (wenn er in Gasstellungen wie der Kleine hier geflogen wird...) nicht anders. Und freut Euch, das der Kram so vermultich etwas länger hält.
 

Bei HK gibt es übrigens 1S 200er Akkus für etwa das halbe Geld wie anderswo, leider in EU/UK gerade mal wieder aus und ich hab letztes mal nur 3 bestellt zum testen.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: blade, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 2

Mitglieder: 0, Gäste: 2, unsichtbare Mitglieder: 0