Zum Inhalt wechseln


Foto

Bericht Zerotech Dobby Drone


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
178 Antworten in diesem Thema

#1 618433

618433
  • 1.661 Beiträge

Geschrieben 12. September 2016 - 20:57

Dobby ist morgen da !

Copta


  • Hubifan2 gefällt das

#2 josifi

josifi
  • 241 Beiträge
  • OrtÖhringen
  • DJI Spark

Geschrieben 13. September 2016 - 11:05

Bin sehr gespannt auf deinen Bericht.



#3 618433

618433
  • 1.661 Beiträge

Geschrieben 14. September 2016 - 10:47

Hihihihi...

Er ist da.

Mann ist das Teil klein. Natürlich kannte ich die Masse aber wenn man es so sieht.

MANN ist der KLEIN !

App ist prima, mann kann wirklich schön vom Boden ODER von der handfläche abheben oder in diesen beiden Varianten landen. geht auch wunderbar ohne "Gehüppe".

 

Fliegt ruhig, wenn auch nicht ganz so ruhig wie Bee oder Breeze. Ich denke die Grösse macht sich da bemerkbar.

 

App intuitiv zu bedienen.

 

Richtig gut: Streamauflösung kann on the fly gewählt werden (Parrot, HÖRST DU MICH).

von 240p / 480p / 720p

 

So weit so gut, ABER:

Es scheint als wenn die Video Qualli unterirdisch ist.

Hatte bei Erhalt nur 20% im Akku und habe zuerst was falsch gemacht aber ich denke es geht kein Weg daran vorbei das Video furchtbar ist.

Fotos sahen so lala aus.

 

Aber auf Widerruf, waren auch etwas fiese Lichtbedingungen.

 

l8r,

 

Copta


----------------------------------------

Dobby Videoqualität ist unter aller Kanone, kann man vergessen, geht IMHO nicht mal als sauberes 720p durch.

Geht mit Extender, bin noch mit "vollem Ausschlag" 150m weit weg gewesen (WiFi+ Stick).

Der Akku ist ja aber eh ein stark limitierender Faktor. vergleichbar mit Stock 1200 mAH bei der B1 oder schlimmer...

Er ist schön flink verglichen mit der Breeze. Vielleicht wie die Bee auf 25 Grad oder so...

 

Weiteres später...

 

Copta


---------------------------------------------------------

Bei Lowlight ist die Dobby gleich gut oder besser als dei Bebop WENN man die Stabi mal ausser aucht lässt.

AUch bei den Bildern gilt: tagsüber schlechter, abends nicht so ein dramatischer "Einbruch" wie bei der Beee.

 

Die Breeze geht zurück, die Dobby lässt eine Saite bei mir anklingen, vielleicht behalte ich Sie, muss noch ein paar Tage damit spielen.

Schön ist eben das Sie einen nicht künstlich limitiert wie die Breeze und das dank 2,4 6 5Ghz auch die Repeater gehen...

Ach... Was mach ich nur :-)

 

Die S6 ist übrigend laange delayed glaube ich, überlege ob ich per Paypal mein Geld zurückhole, die Mail klang nämlich wie "gleich gehts los" und jetzt ist es ein bezahltes Preorder geworden, Hmmpffff

 

Copta


Bearbeitet von CoptaMan, 13. September 2016 - 16:05.


#4 618433

618433
  • 1.661 Beiträge

Geschrieben 15. September 2016 - 20:22

Hihi, bin vorhin noch mit der kleinen Dobby unterwegs gewesen. Mit dem Gearbest WiFi+ Extender...

Ich wollte 300 schaffen, das war aber NULL Problemo (FPV Bild ist bei dem flüssiger als bei der bee UND man kann umschalten von 240p/480p/720p)

Dann weiter auf 400, 450... Nun dachte ich "500 müssen es sein" und bei 480 Abriss.

Das alles in ca. 3-4m Höhe, RESPEKT !

 

Nun war zwischen mir und der Dobby ein 50m breiter Korridor aus Bäumen, dachte also "kein Problem, RTH".

Aber nix.

gelaufen bis ich Verbindung hatte (zum Glück, ist ja NOCH schwerer zu finden als die Bee).

FPV zeigt "Gras". Hmmm

Noch näher bis der Empfang gut war, dann "start" gedrückt um dem Geräusch zu folgen.

Es hat am Waldrand gesurrt.

Gefunden, aufgehoben und GLEICH den Finger am Motor verbrannt.

Die hat keine Notabschaltung !!!!!!!!!!!!

Gedacht "wow, sicher alles durchgebrannt", aber nee, nach kurzer Abkühlung probiert: fliegt !

Alles gut bis auf ein paar Grasflecken.

Keine Ahnung was Sie vom RTH gehindert hat, muss ich mal genauer untersuchen.

 

ABER fast 500m mit der Mücke :-)

 

Schade das das Video so besch...eiden ! ist.

(Das 720p Livebild scheint mir beinahe besser als das 1080p aus dem Speicher...)

 

Mag Sie irgendwie...

 

Copta

 

P.S. die FOTOS sind sehr okay, Beispiel anbei

VOLLE Grösse (8MB) hier:

 

 

http://abload.de/img...741291x1jlo.jpg

Angehängte Dateien


Bearbeitet von CoptaMan, 15. September 2016 - 20:34.


#5 schwoob

schwoob
  • 359 Beiträge
  • OrtStuttgart
  • Blade 350qx
    Bebop 2
    Walkera Runner
    DJI F 550
    Monstertronic Sirius

Geschrieben 16. September 2016 - 16:34

Wo hast du denn die dobby bestellt? Fotoqualität hat bei mir sowieso Priorität.

#6 618433

618433
  • 1.661 Beiträge

Geschrieben 16. September 2016 - 18:22

Hi,
bei Gearbest mit German Priority.Dann hast Du keinen Ärger mit dem Zoll.
Copta

#7 schwoob

schwoob
  • 359 Beiträge
  • OrtStuttgart
  • Blade 350qx
    Bebop 2
    Walkera Runner
    DJI F 550
    Monstertronic Sirius

Geschrieben 16. September 2016 - 22:39

Danke für die Info.

#8 canbo

canbo
  • 329 Beiträge

Geschrieben 17. September 2016 - 09:47

Hi,
bei Gearbest mit German Priority.Dann hast Du keinen Ärger mit dem Zoll.
Copta


Meinst Du "priorty direct mail" ?

#9 canbo

canbo
  • 329 Beiträge

Geschrieben 21. September 2016 - 13:02

Hey Copta

 

wie schaut es bei Dir aus ? Hast Du neue Erfahrungen mit dem Dobby gemacht !?

 

Bin gespannt ! 

 

Can 



#10 Dm7gl

Dm7gl
  • 5 Beiträge

Geschrieben 30. September 2016 - 12:35

Dobby ist morgen da !
Copta



#11 618433

618433
  • 1.661 Beiträge

Geschrieben 04. Oktober 2016 - 14:58

Hallo !

Das meiste habe ich ja oben geschrieben, habe inzwischen Geräusch und Jello durch "genau richtiges" Festdrehen der Schrauben minimiert.

Habe jetzt normale 2S 1000 Akkus im EInsatz (4 STück) über einen JST Adapter. Originalakku bleibt im Karton :-)

 

Grüße,

 

Copta

 

P.S. steht ggf. zum Verkauf wegen der Mavic :-) PM


----------------------------------------------------------------------

Habe Bilder im anderen Thread gepostet:

http://www.kopterfor...erung/?p=856799

------------------------------------------------------------------------



#12 Eisenberg188

Eisenberg188
  • 230 Beiträge
  • OrtSüdburgenland
  • DJI Spark
    früher Reely Qu, MK Qu, Hexa, Okto, DJI-Hexa,
    Phantom 1 und 2, Dobby

Geschrieben 05. Oktober 2016 - 14:18

Der Mavic ist echt cool.

Andere Preisklasse und leider eine andere Gewichtsklasse.

Mit dem Mavic darf ich ohne Zulassung in Österreich nicht Filmen und Fotografieren. Mit Zulassung auch nur in unbebauten Gebiet.



#13 618433

618433
  • 1.661 Beiträge

Geschrieben 05. Oktober 2016 - 14:19

Ja, die 500g drohen auch in .de daher behalte ich auch die Bebop :-)

Copta



#14 Eisenberg188

Eisenberg188
  • 230 Beiträge
  • OrtSüdburgenland
  • DJI Spark
    früher Reely Qu, MK Qu, Hexa, Okto, DJI-Hexa,
    Phantom 1 und 2, Dobby

Geschrieben 05. Oktober 2016 - 14:46

Ja, habe ich auch von den 250g gelesen. Klasse Spielzeug.



#15 618433

618433
  • 1.661 Beiträge

Geschrieben 05. Oktober 2016 - 16:06

Hihi, gerade den Ersten Flug mit Android Brille und USB Gamepad gemacht :-)

Alles leicht chaotisch weil ich vergessenhatte die Steuerung umzudrehen etc. PP aber GUT :-)

Die Brille kommt spieend mit dem Video Streaming hinterher.

Wenn ich richtig packe kann die mit in die Box :-)

 

COpta






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0