Zum Inhalt wechseln


Foto

Gehäuse vom 350 QX anders als beim 350 QX3?

blade 350 qx quadcopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
45 Antworten in diesem Thema

#1 643791

643791
  • 565 Beiträge

Geschrieben 29. August 2016 - 12:59

Hallöchen,

 

ich habe mir einen Satz Sticker für den Kopter gegönnt. Die ersten beiden passten perfekt, die nächsten waren einen Tick zu klein, die danach zu groß, und nun 2 Teile, die viel zu klein sind.

Ich dachte, das ist bei beiden Typen das selbe Gehäuse. Wenn ich mir die Sticker anschaue, scheint das nicht zu stimmen.

Gehtz um diese Sticker -

 

http://tinyurl.com/j68xvte

 

Kann mich jemand aufklären?



#2 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 29. August 2016 - 13:08

Kann mich jemand aufklären?

 

Nö, gibt keine Aufklärung.

Die Gehäusemaße sind von QX bis QX3 identisch.

 

Die einzigen kleinen Unterschiede, der Ur-QX hatte mal so ne Art Ölwanne und der QX3 AP Combo ne Steckbuchse unter'm Bauch - ändert aber nix an den Grundabmessungen.



#3 643791

643791
  • 565 Beiträge

Geschrieben 29. August 2016 - 13:18

Na dann sind die Sticker ja voll daneben oder falsch skaliert.

Betrifft deine Aussage auch das Landegestell? Das kann auch beklebt werden, und da passt auch nichts. Ich wollte nämlich reklamieren und muss sicher sein.

........................................................................................

Also das Landegestell sieht anders aus, so als ob da die Montage eines Gimbals nicht vorgesehen ist. Ist irgendwie kürzer und anders geformt. Ich lass das mal aus, bzw. klebe erstmal an anderen Stellen weiter.


Bearbeitet von The Fly, 29. August 2016 - 13:23.


#4 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 29. August 2016 - 13:26

Na dann sind die Sticker ja voll daneben oder falsch skaliert.

 

Jupp, davon kannst du ausgehen.

 

 

Betrifft deine Aussage auch das Landegestell? Das kann auch beklebt werden, und da passt auch nichts. Ich wollte nämlich reklamieren und muss sicher sein.

 

Auch bei den Landegestellen hat sich im Laufe der Zeit nix geändert.

 

Nur, dass das weiße Landegestell ne etwas andere Kufe als das graue hat - aber Grundform bleibt auch hier gleich.

Und dass es vom grauen Gestell ne kurze Version gibt, die ne kleinere Kufe hat.



#5 643791

643791
  • 565 Beiträge

Geschrieben 29. August 2016 - 19:23

So ... bis auf ein Teil hab ich alles dran. Die Kufen allerdings passten nicht. Auf meine leichte Beschwerde wegen der Passgenauigkeit habe ich Antwort bekommen. Man möchte Bilder sehen. Ok, wieder was zu tun. :(

Hat schonmal jemand seinen Kopter auf die Art verschönert? Es entstehen Falten, weil die Flächen auch gewölbt und gekrümmt sind. Da fiel mir mein Folienbügeleisen ein. Hitze nicht zu schwach eingestellt und vorsichtig, aber etwas länger raufgehalten, weil die Folie dicker ist als Spann/Bügelfolie für's Flugzeug. Sieht nun doch ganz gut aus.



#6 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 29. August 2016 - 19:27

Man möchte Bilder sehen. Ok, wieder was zu tun. :(

 

Tja Kollege, wir auch :D



#7 643791

643791
  • 565 Beiträge

Geschrieben 29. August 2016 - 19:36

Im Ernst? Sieht doch nicht viel anders aus als aufm Shop-Bild. Eigentlich schlechter. Hat ja nichts gepasst. Na ok, bin ja nicht so. Bisschen angeben kann ja nicht schaden. ::)



#8 643791

643791
  • 565 Beiträge

Geschrieben 31. August 2016 - 12:45

Also hier die Bilderse. Habe nicht alle Sticker drauf gemacht. Reicht mir zur Tarnung.

 

Angehängte Datei  blade1.png   884,13K   2 Mal heruntergeladen

Angehängte Datei  blade2.png   1,85MB   0 Mal heruntergeladen

Angehängte Datei  blade3.png   788,53K   0 Mal heruntergeladen

 

Hier ist jetzt eine ca. 6 mm zu kurze Länge zu sehen. Andere Seite genauso. Die restlichen Teile passten komischerweise sehr gut. Bis auf die Seitenteile oben und unten.

Angehängte Datei  blade4.png   689,36K   1 Mal heruntergeladen

 

Einsatz des Bügeleisens. Ging ganz gut. Die Folie schrumpft und die meisten Falten verschwinden.

Angehängte Datei  blade5.png   818,88K   0 Mal heruntergeladen

 

Und hier diese Endbögen. Am oberen musste ich mehrmals die Schere ansetzen um den Radius hinzubekommen. Andere Seite auch. Und unten hatte ich keine Lust dazu. Deswegen einfach irgendwo abgeschnippelt. Aber diese Bögen passten absolut nicht.

Angehängte Datei  blade6.png   801,7K   1 Mal heruntergeladen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



#9 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 31. August 2016 - 12:55

smilie_op_014.gif

 

Das hast du aber echt sauber hinbekommen - muss man wirklich sagen.



#10 643791

643791
  • 565 Beiträge

Geschrieben 31. August 2016 - 13:09

Danke.

Am Anfang bin ich vorsichtig mit den Stickern umgegangen - Grob ausgeschnitten, Überflüssiges Material abgezogen, an den Enden ein Stück Trägermaterial abgeschnitten, dann mit einem Ende angelegt, versucht zu positionieren, angedrückt ... schief. :(

 

Dann bin ich auf die Schnellvariante umgestiegen - Hände gewaschen, Sticker vom Bogen abgezogen und per Hand angebracht - schief. Abgezogen und nochmal probiert. Das machen die Sticker mit. Material ist gut und geklebt hat das immer wieder. Hat richtig Spaß gemacht. Die Teile an den Motoren gingen am besten, hatten die meisten Falten durch die Wölbung. Aber mit Bügeleisen ... alles im Griff.



#11 643791

643791
  • 565 Beiträge

Geschrieben 04. September 2016 - 18:05

Haha, ich glaube, ich weiß, warum bei mir die 4 Aufkleber an den Längsseiten nicht passten. Die Oberschale vom QX3 scheint nicht identisch mit der vom QX zu sein. Auf den Fotos kann man erkennen, dass offenbar die hinteren Arme dünner ausgelegt sind als bei dem QX3. Die Lüftungsöffnungen sehen kleiner aus und die Folie reicht deshalb auch weiter zu den Öffnungen hin. Der Bereich von Oberkante Arm bis Oberkante Gehäuse ist breiter. Also kein Wunder, dass ich dort was abschnippeln musste, weil der Bereich vom QX3 schmaler ist.

Es sind also tatsächlich Sticker nur für den QX.

 

Angehängte Datei  P1160776.png   845,66K   0 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  Unbenannt-1.png   701,65K   0 Mal heruntergeladen

                                                                                                                     (Foto freundlich entliehen von http://www.kopterfor...8325-imag0373/) :)


Bearbeitet von The Fly, 04. September 2016 - 18:35.


#12 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 04. September 2016 - 18:40

Haha, ich glaube, ich weiß, warum bei mir die 4 Aufkleber an den Längsseiten nicht passten. Die Oberschale vom QX3 scheint nicht identisch mit der vom QX zu sein. Auf den Fotos kann man erkennen, dass offenbar die hinteren Arme dünner ausgelegt sind als bei dem QX3. Die Lüftungsöffnungen sehen kleiner aus und die Folie reicht deshalb auch weiter zu den Öffnungen hin. Der Bereich von Oberkante Arm bis Oberkante Gehäuse ist breiter. Also kein Wunder, dass ich dort was abschnippeln musste, weil der Bereich vom QX3 schmaler ist.

Es sind also tatsächlich Sticker nur für den QX.

 

attachicon.gifP1160776.png attachicon.gifUnbenannt-1.png

                                                                                                                     (Foto freundlich entliehen von http://www.kopterfor...8325-imag0373/) :)

 

Nö, kann ich nicht unterschreiben.

 

Die Gehäuse vom QX und QX2 sind identisch - Herstellernummer: BLH7811A

Das Gehäuse vom QX3 unterscheidet von den anderen nur durch die Bohrungen für den GPS-Mast - Herstellernummer: BLH8104

 

Ich hab hier beide Versionen liegen - BLH7811A und BLH8104 - kein Millimeter Unterschied.



#13 643791

643791
  • 565 Beiträge

Geschrieben 04. September 2016 - 19:01

Zeigen. :)

Ich messe hier 9 mm von einer Kante zur anderen auf dem Material, nicht in der Höhe.

Angehängte Datei  P1160777.png   785,57K   2 Mal heruntergeladen


Bearbeitet von The Fly, 04. September 2016 - 19:08.


#14 Rusty

Rusty
  • 13.560 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    Ryze Tello
    > iPhone X
    > iPad 2018
    > Redmi 5 Plus
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 04. September 2016 - 19:06

Hi.


Das Gehäuse ist schon geringfügig anders. Google QX vs QX2.

Es gibt auch unterschiedliche Landegestelle. Z.B. das für den Einsatz eines Gimbals.

#15 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 04. September 2016 - 19:11

Das Gehäuse ist schon geringfügig anders. Google QX vs QX2.

Es gibt auch unterschiedliche Landegestelle. Z.B. das für den Einsatz eines Gimbals.

 

Ja, aber nicht die Grundmaße.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: blade, 350 qx, quadcopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0