Zum Inhalt wechseln


Foto

Nur kurze Verbindung / WLAN

dji osmo gimbal handheld

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 ruhrpoet

ruhrpoet
  • 1 Beiträge
  • DJI Phantom 3 Advanced

Geschrieben 14. August 2016 - 09:37

Hallo in die Runde!

Ihr bekommt immerhin überhaupt eine Verbindung. Bei mir ist es komisch und ich frag mal bei euch nach:

Wenn ich mein iPhone 6s mit dem Osmo verbinden will, sagt mir die Go-App zwar "Connected", aber ich sehe kein Livebild auf dem iPhone. Zwischendurch ist es mal kurz da, aber sobald ich die Kamera bewege, habe ich einen grauen Screen. Woran kann das liegen?

Danke für eure Tipps.

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  image.png   342,8K   1 Mal heruntergeladen


#2 Arthur

Arthur
  • 7.399 Beiträge
  • OrtKerpen
Tutorial

Geschrieben 14. August 2016 - 23:19

Ist der Osmo auf dem neusten Firmware Stand?

#3 Michelitsch Thomas

Michelitsch Thomas
  • 2 Beiträge
  • DJI OSMO

Geschrieben 18. August 2016 - 15:03

Hallo Leute !!

 

Habe das gleich Problem mit dem Samsung NOTE 2 Firmware am neuesten stand.

Habe aber auch kein Live-Bild am Samsung. 

 

Beim iPhone S6+ funktioniert alles!



#4 Arthur

Arthur
  • 7.399 Beiträge
  • OrtKerpen
Tutorial

Geschrieben 18. August 2016 - 15:21

Das Samsung Note 2 ist schon älter. In der Liste von DJI wird das Note 3 als Mindestanforderung genannt. Eventuell liegt es daran.

#5 Thomast

Thomast
  • 1 Beiträge
  • DJI OSMO

Geschrieben 20. August 2016 - 11:24

Wird wohl so sein, schade das Note 2 hätte ich gerade übrig gehabt für den Einsatz beim OSMO!

 

Danke für die Info !!



#6 georgs

georgs
  • 175 Beiträge
  • OrtSchwechat
  • Yuneec q500, Phantom3 advanced, Yuneec Typhon h. Und die DJI-Osmo+

Geschrieben 05. September 2016 - 21:52

Ist der Osmo auf dem neusten Firmware Stand?


Gruß von Georg. Hallo Arthur. Mein OSMO funktionierte sehr gut. Bis heute Abend. Dann habe ich bei den Einstellungen irgend etwas völlig falsch gemacht. Bild weg. Wlan weg. Und genau das Wlan kommt vom Osmo nicht mehr. Ich habe versucht, neu aufzusetzen, funktioniert auch bis zu dem Punkt,wo Wlan kommen sollte. Trotz 12341234 kommt es nicht. Habe dann ein Video ohne Handy gemacht und die micro-SD dann am Tablet probiert: Video ist da. Jetzt frage ich mich: Wie komme ich wieder zu einer Wlan-Verbindung. Tut mir leid, wenn mein Problem nicht ganz zum vorhandenen Thema passt, aber ich weiss nicht, wem ich sonst fragen könnte.(das Gerät ist am neuesten Firmware Stand).

Bearbeitet von georgs, 05. September 2016 - 21:53.


#7 Arthur

Arthur
  • 7.399 Beiträge
  • OrtKerpen
Tutorial

Geschrieben 05. September 2016 - 23:12

Gruß von Georg. Hallo Arthur. Mein OSMO funktionierte sehr gut. Bis heute Abend. Dann habe ich bei den Einstellungen irgend etwas völlig falsch gemacht. Bild weg. Wlan weg. Und genau das Wlan kommt vom Osmo nicht mehr. Ich habe versucht, neu aufzusetzen, funktioniert auch bis zu dem Punkt,wo Wlan kommen sollte. Trotz 12341234 kommt es nicht. Habe dann ein Video ohne Handy gemacht und die micro-SD dann am Tablet probiert: Video ist da. Jetzt frage ich mich: Wie komme ich wieder zu einer Wlan-Verbindung. Tut mir leid, wenn mein Problem nicht ganz zum vorhandenen Thema passt, aber ich weiss nicht, wem ich sonst fragen könnte.(das Gerät ist am neuesten Firmware Stand).

 

Frage am besten mal beim DJI Support nach. Es gibt mit Sicherheit eine Tastenkombination, die alles auf 0 zurücksetzt. Aber die kennt nur der DJI Support.



#8 georgs

georgs
  • 175 Beiträge
  • OrtSchwechat
  • Yuneec q500, Phantom3 advanced, Yuneec Typhon h. Und die DJI-Osmo+

Geschrieben 12. September 2016 - 12:33

Frage am besten mal beim DJI Support nach. Es gibt mit Sicherheit eine Tastenkombination, die alles auf 0 zurücksetzt. Aber die kennt nur der DJI Support.

Gruss von Georg.  Hallo Arthur. Habe mit DJI-Support gesprochen. Antwort: Höchstwahrscheinlich ist der W-Lan-Router im OSMO kaputt. Kommt öfters vor. Also retour zum Händler. Habe beim Händler per e-mail um Lieferadresse gebeten. Mal sehen, was passiert.



#9 georgs

georgs
  • 175 Beiträge
  • OrtSchwechat
  • Yuneec q500, Phantom3 advanced, Yuneec Typhon h. Und die DJI-Osmo+

Geschrieben 13. September 2016 - 15:07

Gruss von Georg.  Hallo Arthur. Habe mit DJI-Support gesprochen. Antwort: Höchstwahrscheinlich ist der W-Lan-Router im OSMO kaputt. Kommt öfters vor. Also retour zum Händler. Habe beim Händler per e-mail um Lieferadresse gebeten. Mal sehen, was passiert.

Zurück zum Händler? Wenn das so einfach wäre. Händler: "Eglobalcentral". Firmensitz - irgendwo. Auf meine Anfrage kommt eine weder deutsch- noch englischsprachige Antwort (Kauderwelsch). Die wollen von mir ein Video, welches den Fehler darstellt.!?!?  Wie kann man fehlendes W-Lan im Video darstellen?

Habe den OSMO gekauft über PAYPAL. Also Kontakt mit PAYPAL. Wegen Käuferschutz und so weiter. Ansage von PAYPAL: Kontakt mit dem Händler aufnehmen!?!? Jetzt beisst sich die Katze in den Schwanz. Was tun? Ich weiss es noch nicht.


Bearbeitet von georgs, 13. September 2016 - 15:09.


#10 georgs

georgs
  • 175 Beiträge
  • OrtSchwechat
  • Yuneec q500, Phantom3 advanced, Yuneec Typhon h. Und die DJI-Osmo+

Geschrieben 17. September 2016 - 10:00

Zurück zum Händler? Wenn das so einfach wäre. Händler: "Eglobalcentral". Firmensitz - irgendwo. Auf meine Anfrage kommt eine weder deutsch- noch englischsprachige Antwort (Kauderwelsch). Die wollen von mir ein Video, welches den Fehler darstellt.!?!?  Wie kann man fehlendes W-Lan im Video darstellen?

Habe den OSMO gekauft über PAYPAL. Also Kontakt mit PAYPAL. Wegen Käuferschutz und so weiter. Ansage von PAYPAL: Kontakt mit dem Händler aufnehmen!?!? Jetzt beisst sich die Katze in den Schwanz. Was tun? Ich weiss es noch nicht.

Gruss von Georg.  Hallo Arthur und die Runde. Falls es jemand interessiert, ich konnte das W-Lan-Problem lösen, und zwar: DJI-Support hat mir ein kleines email geschickt mit folgender, vom mir jetzt vereinfachter Übersetzung: "Halte den vorderen Abzugshebel und den Fotoauslöseknopf gleichzeitig fest. Jetzt schalte dazu den OSMO ein, sodass die Kontrollichter leuchten. Und dann lasse zuerst den Fotoknopf und dann erst den vorderen Abzug aus. Fertig."   Und siehe da: W-Lan war wieder da. Alles funktioniert wieder.


Bearbeitet von georgs, 17. September 2016 - 10:01.


#11 prominenter

prominenter
  • 117 Beiträge
  • Phantom2 Vision+ FV200
    Phantom 3 Pro
    Osmo+

Geschrieben 23. Januar 2019 - 18:01

Hi@all

 

Hatte auch das Problem mit der WLAN Live-Bild Verbindung zum iPhone6.

WLAN grundsätzlich ist ja da, also iPhone verbindet sich mit Osmo, es wird halt nur kein LiveBild zum iPhone (zur APP) übertragen und die Kamera lässt sich auch nicht steuern.

An der SD KArte liegt es nicht ! - Hatte mal keine rein getan und trotzdem kein Bild.
 

Jetzt hab ich die Go APP deinstalliert , neu geladen und neu installiert - und zack - auf Anhieb wieder Live Bild und alle Funktionen.

 

Für alle die selbes Problem haben.

 

Thx@all



#12 tsunami

tsunami
  • 308 Beiträge
  • OrtAlcoutim
  • Phantom 2 Vision + (verkauft)
    Phantom 3 Advanced (verkauft)
    Phantom 4 Pro + (verkauft)
    Mavic Air (nach 3 Tagen zurückgegeben)
    Mavic Pro (aktuell)
    Osmo Pocket mobile

Geschrieben 14. März 2019 - 17:52

Gruss von Georg.  Hallo Arthur und die Runde. Falls es jemand interessiert, ich konnte das W-Lan-Problem lösen, und zwar: DJI-Support hat mir ein kleines email geschickt mit folgender, vom mir jetzt vereinfachter Übersetzung: "Halte den vorderen Abzugshebel und den Fotoauslöseknopf gleichzeitig fest. Jetzt schalte dazu den OSMO ein, sodass die Kontrollichter leuchten. Und dann lasse zuerst den Fotoknopf und dann erst den vorderen Abzug aus. Fertig."   Und siehe da: W-Lan war wieder da. Alles funktioniert wieder.

 

Hey Georg,

 

was meinst du mit "vorderer Abzugshebel?"

 

Kannst du mal die englische Mail posten?

 

Sven



#13 prominenter

prominenter
  • 117 Beiträge
  • Phantom2 Vision+ FV200
    Phantom 3 Pro
    Osmo+

Geschrieben Gestern, 11:45

Ha Ha Ha
bin nun leider auch schon wieder betroffen.

Alte Maßnahmen haben diesmal leider nicht funktioniert.

 

Also WLAN ist da, Camera is connected, Funktionen sind teilweise gegeben aber - KEIN LIVEBILD

 

Das nervt.

Ich denke es kann eigentlich nur an der APP liegen

Ich hoffe das DJI schnellsten regiert, denn lt. DJI Forum gibt es zahlreiche User mit den unterschiedlichsten Devices und alle beschreiben das gleiche Phänomen.

 

TRAURIG
trotzdem

LG







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, osmo, gimbal, handheld

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0