Zum Inhalt wechseln


Foto

DJI Naza v2 kippt im Flug um

dji naza naza-m multicopter problem absturz umkippen flug

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 qav 400

qav 400
  • 5 Beiträge
  • QAV 400
    NAZA Lite auf V2 geflashed
    1100kv T-Motors
    30A Afro ESC
    8 Zoll E-Prop

Geschrieben 23. April 2016 - 19:18

Hallo zusammen,

Ich bin neu im Forum und habe gleich mal eine Frage.

 

Ich habe mir letztes Jahr meine Drohne gebaut:

 

QAV 400

1100kv T-Motors

30A Afro ESCs

8 Zoll E-Props

4s 3300mah Batterie

 

Am Anfang habe ich mit dem CC3D board geübt und habe mir jetzt ein Naza Lite gekauft.

Gewicht: 1330g ink. Batterie; 50/50 Verteilung

 

 

Nun zu meinem Problem:

 

Mein Quadrokopter fliegt und hovert super und ohne Makel. Sobald ich aber etwa 90% Gas auf dem Throttle Stick gebe kippt meine Drohne nach vor links um und ich kann sie nur sehr schwer retten. Ich habe schon an den Gain-Werten gespielt und es gab keine Verbesserung. ESCs habe ich neu kalibriert und den Motor vorne links auseinander genommen, gereinigt und nach Dellen gesucht. Immer noch keine Verbesserung. 

 

Ps. Ich habe nun auf v2 geflashed und habe immer noch die gleichen Probleme


Bearbeitet von qav 400, 23. April 2016 - 20:17.


#2 Norbertbln

Norbertbln
  • 60 Beiträge
  • Ort14469
  • 1x 17" NAZA V2 Gopro Videokopter

    div. FPV-Racer... :)

    Taranis X9D plus
    X-Lite

Geschrieben 23. April 2016 - 19:23

Hast du die Regler sauber angelernt?

Versuch mal die Regler zu tauschen und schau ob das Problem dann in eine andere Richtung auftritt.

 

(Fast)-Vollgas mag die Naza sowieso nicht.



#3 HeinzR

HeinzR
  • 2.487 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 23. April 2016 - 19:25

Hallo

Mich würde interessieren, welche T-Motoren es genau sind und wieviel der Copter mit Lipo wiegt.

Anm.: Meinen Copter reißt es fast auch immer aus den "Latschen", wenn ich stark Gas gebe.

Gruß Heinz

#4 qav 400

qav 400
  • 5 Beiträge
  • QAV 400
    NAZA Lite auf V2 geflashed
    1100kv T-Motors
    30A Afro ESC
    8 Zoll E-Prop

Geschrieben 23. April 2016 - 19:31

@Norbertbln Ich habe die ESC alle nochmal einzelnd angelernt und ich würde diese ungern Tauschen, da ich alles zusammen gelötet hab.

 

@ Ich habe die MT2216-9 1100kv v2 Motoren und der Copter wiegt 1330g mit Batterie und Gopro

 

Lasse


@HeinzR und ich fliege mit 4s



#5 HeinzR

HeinzR
  • 2.487 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 23. April 2016 - 20:00

Hallo

Sorry, ich hatte Deine oben schon genannte Gewichtsangabe überlesen.

Mit diesen Motoren ist ja laut Datenblatt richtig Kraft vorhanden.

Die von T-Motor empfohlenen Propeller sind aber etwas größer, als Deine E-Props.

Die Naza FC Regelung ist wahrscheinlich mehr etwas für gemütliche "Video-Copter"

Gruß Heinz

#6 Umi

Umi
  • 7.015 Beiträge
  • F650 mit 17" Props
    F550 mit 13"
    16 Motoriger Hexadeca mit 17"
    Blackout Super Spider Hex mit 10"
    GPS Racer, Aurora 68,
    Brushless Hovercraft
    NanoCPX, XK K110, T-Rex 250, T-Rex 600
    Futaba T14SG

Geschrieben 23. April 2016 - 20:11

Hallo zusammen,

 

Mein Quadrokopter fliegt und hovert super und ohne Makel. Sobald ich aber etwa 90% Gas auf dem Throttle Stick gebe kippt meine Drohne nach vor links um und ich kann sie nur sehr schwer retten.

 

 

Ich würde mal den Regler tauschen. 



#7 cmd.re

cmd.re
  • 411 Beiträge
  • OrtWaren (Müritz)
  • I1 3D Drucker Clone
    Naza V2 GPS
    Gimbal + GO Pro 3

    FPV:

    Shendrones Tweaker 180
    TH-R210 FPV Racer 4S setup

    DJI:

    DJI Marvic Pro

Geschrieben 23. April 2016 - 20:13

Ein Bild vom Aufbau wäre nicht schlecht also Naza und GPS und wie der Kopter insgesammt aus schaut vielleicht fällt einem etwas auf !

 

Und ist das mehr ein Aufschauckeln oder ist es ganz plötzlich! Und nur beim Steigen oder wenn du dann etwas in die besagte Richtung unterwegs bist?

 

Und wo ist der Kopter kalibriet wordern ???? lg Rewen


Bearbeitet von cmd.re, 23. April 2016 - 20:13.

  • Umi gefällt das

#8 qav 400

qav 400
  • 5 Beiträge
  • QAV 400
    NAZA Lite auf V2 geflashed
    1100kv T-Motors
    30A Afro ESC
    8 Zoll E-Prop

Geschrieben 23. April 2016 - 20:25

Hallo,

erstmal vielen Dank für die Antworten.

@HeinzR hättest du eine Idee um das Problem zu lösen?

@cmd.re hab das Bild in meine Dropbox geladen {https://www.dropbox....4126.JPG?dl=0}.

Es passiert ganz plötzlich und ich muss mich sehr beeilen um den Copter zu retten und ich habe die IMU auf meinem Tisch mit einer Wasserwaage kalibriert und den Kompass an dem selben Ort wo ich fliege.



#9 cmd.re

cmd.re
  • 411 Beiträge
  • OrtWaren (Müritz)
  • I1 3D Drucker Clone
    Naza V2 GPS
    Gimbal + GO Pro 3

    FPV:

    Shendrones Tweaker 180
    TH-R210 FPV Racer 4S setup

    DJI:

    DJI Marvic Pro

Geschrieben 24. April 2016 - 09:56

Ah also  du hast die IMU ohne den Kopter kalibriert? Das kann ein Grund sein wenn es geht und da werde sich nun wieder einige melden das ist Quatsch, aber das ist mein vorgehen,

 

kallibriere die IMU bitte mal mit dem Kopter und draußen auf einem Tisch am besten ohne Magnetfelder in der nähe! Ich habe meinen ersten Kopter auch mit der Naza oft im Keller meines Hauses kalibriet und mich gefragt warum der Kopter machmal in der rotations Achse gedriftet hat und so eien lage Aufwärmphase hatte.

 

Dann habe ich noch einen sehr unkonvetionellen Vorschlag!

 

Also von wann ist Naza lite? Ist sie neu und oder gebraucht!

 

Schließe die Naza bitte an die Software an und beschleunige mal per Hand oder gibt ihr einen seichten Stoß ! Leichter Finger Schnipzer!

 

Der Sensor ist auf einem Schaumstoffstück gelagert welches sich verklemmen kann dann kennt das Ding nur noch eien Richtung bzw. dann erscheint in der Software am Rechner

 

IMU error!

 

Nun aber Bitte nicht auf die Idee kommen die Naza auf zu schrauben dann ist die Garantie wech !!!!

 

Wenn nur einschicken oder umtauschen ......

 

 

Wenn die ESC ein Bec haben sollten!!!

 

Dann ist mir aufgefallen das du sowohl über die Regler als auch über die PMU die Naza mit 5 V versorgst das mag sie nicht so gern also bitte das rote Kabel zu den ESC ab machen !

 

Vielleicht kommt von dort ne Überspannung und legt die Naza kurz Lahm so bekommt die gute im Moment 5 X 5V auf 5 verschieden wegen :-)

 

Ich sehe keine Status LED nutzt du die garnicht ???  Fragen über Fragen......

 

Lg Rewen


Bearbeitet von cmd.re, 24. April 2016 - 09:58.


#10 plotterwelt

plotterwelt
  • 10.524 Beiträge

Geschrieben 24. April 2016 - 10:34

In welche mode fliegtst du , manuel ,Atti oder GPS

 

Wenn ein lipo der erfordete strom nicht liefern kan gibt ein ähnliches verhalten.

Fliegen in manuel auch .

Und teste mal ein 9x5 prop

 

Mfg Johan



#11 qav 400

qav 400
  • 5 Beiträge
  • QAV 400
    NAZA Lite auf V2 geflashed
    1100kv T-Motors
    30A Afro ESC
    8 Zoll E-Prop

Geschrieben 24. April 2016 - 12:01

In welche mode fliegtst du , manuel ,Atti oder GPS

 

Wenn ein lipo der erfordete strom nicht liefern kan gibt ein ähnliches verhalten.

Fliegen in manuel auch .

Und teste mal ein 9x5 prop

 

Mfg Johan

 

 

Hallo, 

Ich habe dieses Problem im GPS sowie im Atti Modus. 

Wobei ich das Problem im GPS Modus nur beim steigen habe und im Atti Modus auch wenn ich zu schnell nach vorne fliege.

9x5 Props passen leider nicht an meinen Copter. Im manuellen Modus habe noch nicht geflogen, werde es aber bald versuchen.

 

LG. Lasse



#12 qav 400

qav 400
  • 5 Beiträge
  • QAV 400
    NAZA Lite auf V2 geflashed
    1100kv T-Motors
    30A Afro ESC
    8 Zoll E-Prop

Geschrieben 04. Mai 2016 - 10:27

Moin,

habe das Problem gefunden. Eines der Kabel der esc´s hatte sich gelöst.

 

Vielen Dank für die Antworten

 

Lasse



#13 Basti0017

Basti0017
  • 2 Beiträge
  • Blade 350qx Version1 FW3.0

Geschrieben 07. September 2019 - 14:28

Hi
Schau mal ob die Luftschrauben richtig drauf sind und ob die Motoren die richtige laufrichtung haben

Hat bei mir Funktioniert

Und die Akku Position im Mittelpunkt des Quadrocopters ist





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, naza, naza-m, multicopter, problem, absturz, umkippen, flug

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0