Zum Inhalt wechseln


Foto

CGO3 mit Spektrum DX 9 steuern

yuneec

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 konlikt123

konlikt123
  • 13 Beiträge

Geschrieben 13. März 2016 - 19:10

Hallo Flugfreunde,  wer kann mir helfen.  Ich möchte an meinem eigenen Kopter die Kamera CGO3 montieren und über eine  DX 9 die Nickbewegung steuern. Signal-und Stromzuführung habe ich über einen Adapter an den Schleifkontakten angebracht.   Das Gimbal funktioniert, nur kann ich es nicht steuern. Laut Bedienungsanleitung habe ich die Funke programmiert und auch unzählige Varianten vorgenommen diese Steuerung zu ermöglich. Es ist mir einfach nicht gelungen.  Bitte wer kann mir helfen.

 



#2 Steini

Steini
  • 613 Beiträge

Geschrieben 13. März 2016 - 19:57

Hi Konflikt123, ich verstehe glaube ich Dein Problem, bin jedoch nicht so technisch versiert....

 

schau mal hier nach:

 

http://www.kopterfor...ueste-firmware/



#3 konlikt123

konlikt123
  • 13 Beiträge

Geschrieben 13. März 2016 - 22:13

Hallo Steini,
Dance für die Info, hat mich aber leider nicht weiter gebracht in diesem Thema.
Viele Grüße
Konlikt123

#4 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 13. März 2016 - 22:26

Soweit mir bekannt, wird das mit einem "normalen" Sender auch nix.

 

Das Problem ist, dass das Signal zur Steuerung der CGo3, kein "normales" PWM Signal ist.

Sprich, ohne ST10(+) wird das nix.


Du könntst aber mal bei Horizon Hobby anfragen, ich meine, die haben da wohl entsprechende Umbauteile(zumindest für die CGo2), damit das funktioniert.



#5 konlikt123

konlikt123
  • 13 Beiträge

Geschrieben 14. März 2016 - 03:42

Danke Herr Hoeltchen, das werde ich als nächstes testen,

#6 konlikt123

konlikt123
  • 13 Beiträge

Geschrieben 16. März 2016 - 16:57

Leider war die Kontaktaufnahme zu Horizon nicht so zufriedenstellend.

Sie wissen, dass hier andere Signale laufen. haben aber keiner Adaptermöglichkeit.

 

Eine Möglichkeit ist noch. Den Brushless-Motor zur Nicksteuerung abklemmen und die Kamera über einen Servo mechanisch

ansteuern. Die Flugsterung Naza lithe hat einen Ausgang zur Nicksteuerung.

Werde das mal prüfen.



#7 avm75

avm75
  • 123 Beiträge
  • OrtGoch, NRW
  • Yuneec Q500 4k
    Syma XC5
    Hubsan X4 107C

Geschrieben 16. März 2016 - 21:07

Vielleicht hilft Dir das hier weiter:

http://www.kopterfor...egung-für-cgo2/

Auf Seite 2 findest Du die Lösung von brused und fotolibelle.

Im Beitrag ist auch noch ein weiterer Thread verlinkt...

#8 konlikt123

konlikt123
  • 13 Beiträge

Geschrieben 21. März 2016 - 17:52

Danke an avm75,

hat leider auch nicht funktioniert.

Jetzt Inizialisiert die Kamera nicht mehr.

Ich gebe jetzt auf.

Danke an alle die mir geholfen haben.

Konlikt



#9 konlikt123

konlikt123
  • 13 Beiträge

Geschrieben 29. März 2016 - 16:08

Jetzt habe ich es geschafft.

Neue Steuersoft-und Hardware   Basecam SimpleBGC AlexMos  eingebaut uns schon ist es möglich alle herkömmlichen

Sender und Empfänger zur Steuerung der des Yuneec Gimbal  zu nutzen.

Allerdings fehlt die YAW Steuerung. Dafür ist zuwenig Platz. Sicher werden findige Bastler auch dafür eine Lösung finden.

Bitte darauf achten, dass zur Stromversorgung des Gimbal ein Externer Akku zuverwenden ist.

Ich hatte unter Verwendung nur einem Akku für alles, starke Schwingungen der Kamera die ich nicht beseitigen konnte.

Ich wünsche euch was.

 

Konlikt1213



#10 fdietsch

fdietsch
  • 79 Beiträge
  • OrtNiederrossla
  • MK DJI Eigenbauten...

Geschrieben 27. November 2017 - 11:01

Hallo ist die Lösung  mit der Software und die nötigen Umbauten irgendwo dokumentiert ?

Wie ist die Reichweite mit der cgo3 und einem Handy? 

Gibt es an der kamera einen AV ausgang ? daß man einen VideoTX anschließen kann ?







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: yuneec

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0