Zum Inhalt wechseln


Foto

Neue Möglichkeiten mit dem DNG (RAW) Format und Lightroom5

raw dng lightroom vision

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
28 Antworten in diesem Thema

#1 Hajatc

Hajatc
  • 35 Beiträge
  • Dji phantom phantom vision2

Geschrieben 23. Januar 2014 - 00:08

Hab soeben einen längeren Kampf mit meinem IMac ausgefochten um mal das neue Foto Format der Vision Kamera nach dem letzten Update zu erforschen.

Normal ist Apple ja eher Plug an Play . In diesem Fall eher Bastelarbeit mit viel googeln.

Mal der Reihe nach:

Sd Karte formatiert und das fc200 update gesaugt und auf die sd karte kopiert. Dieselbige in die Vision Kamera. Diese ausgeschaltet dann den Kopter angeschaltet. Zum Schluss die fc200 am kleinen Schalter an und bling bling upgedatet :-)

Dann geschaut das die Handy App. up to Date ist -die fc200 auf RAW Foto Modus gestelllt und mal 2 Bilder vom Wohnzimmer mit Kunstlicht mit der fc200 und einer GOPRO Hero 3 Silver gemacht.

Dann kam der anstrengende Part .

Lightroom 5 für Mac gesaugt als 4 Wochen Test Version.

Die Lens Profile Datei von dji für die Vision geladen.

Nur wie bekommt man das Viech zum laufen???

Da muss man schon etwas ans Eingemachte gehen und einige Threads durchforsten. Dank findiger User und Laden einer Text Editor App. Kam endlich dies Lens file an den richtigen Ort und ein flag auf True gesetzt und dann der Aha Effekt :

Mit einem Klick lassen sich die DNG Fotos der Vision Kamera entzerren (Fisheye Effekt ist dann weg) und
Noch jede Menge andere Verschönerungen am Foto vornehmen.

Und sooooooooo mies wie die Vision Kamera gemacht wurde ist sie denn garnicht. Fc200 auf RAW und GOPRO auf 11MP. Bei Kunstlicht Sieger FC200. Beide mit lightroom bearbeitet. Die GOPRO hat den Vorteil das lightroom dafür schon ein lens Profile mitliefert ohne gefriemel.

Bin gespannt ob das Wetter die Tage mal einen Outdoor Vergleich mit meiner GOPRO ermöglicht.

Bin da selber gespannt. Video ist ja wieder ne andere Hausnummer. GOPRO Black ja vielleicht auch.

Zumindest hab ich nix gefunden das die GOPRO RAW Fotos liefern kann ?

Grüße



#2 drachenjaeger

drachenjaeger
  • 20 Beiträge
  • OrtLimburg / Weilburg / Taunus

Geschrieben 23. Januar 2014 - 07:10

Hallo Hajatv,

wie hast du es genau an deinem Mac hin bekommen ( FC 200 Lens Profil im Lightroom intigrieren ). Ich suche auch schon seit längerem hier im Forum, finde aber nichts außer anleitungen für die Windows Version. Das FC 200 Lens Profil in den Ordner mit den anderen Lens Profil´s zu legen funktioniert ja nicht.

Kannst du anschl. im Lightroom bei RAW und bei JPG das Profil anwenden?

Für ein Mac-Anleitung hier wäre ich dankbar!

 

Grüße



#3 dukerider33

dukerider33
  • 152 Beiträge
  • OrtGraz-Umgebung
  • Phantom 2 Vision+
    Naza Mode

Geschrieben 23. Januar 2014 - 08:14

Ja das würde mich auch interessieren. Ich hab auf meinem Mac es zwar soweit hinbekommen dass das FC200 Profil zwar in Lightroom angezeigt wird, allerdings wird das bild bei Aktivierung nicht entzerrt.

Bei Windows funktioniert das ohne Probleme. Eine Anleitung wie du das am MAC hinbekommen hast wäre echt hilfreich.

 

Gruß

Manfred



#4 Hajatc

Hajatc
  • 35 Beiträge
  • Dji phantom phantom vision2

Geschrieben 23. Januar 2014 - 09:07

Ich versuche mal auf die Schnelle:

 

Finder öffnen dann oben in "Gehe zu" - "gehe zum Ordner" 

 

~/Library/Application Support/Adobe/CameraRaw/LensProfiles                 eintippen.

 

dort die lcl Datei reinpacken.

 

Diese umbenennen in "PHANTOM VISION FC200 - RAW.lcp

 

Datei ist dann 2 mal in dem o.g. Verzeichnis einmal als ...RAW.lcp und einmal als FC200.lcp

 

 

 

Dann im Appstore "Textwrangler" suchen und laden

 

die RAW.lcp Datei mit Textwrangler öffnen

 

  stCamera:Author="Adobe Systems, Inc."
       stCamera:Make="DJI"
       stCamera:Model="PHANTOM VISION FC200"
       stCamera:CameraRawProfile="True"          ---------------------------
       stCamera:CameraPrettyName="PHANTOM VISION FC200"
       stCamera:LensPrettyName="PHANTOM VISION FC200"
       stCamera:ProfileName="Adobe (PHANTOM VISION FC200)"
 
und in der Zeile stCameraRAWProfile "False" in True ändern
 
Hoffe es geht dann bei euch auch
 
Grüsse


#5 dukerider33

dukerider33
  • 152 Beiträge
  • OrtGraz-Umgebung
  • Phantom 2 Vision+
    Naza Mode

Geschrieben 23. Januar 2014 - 09:10

Hallo Hajatc,

 

ja genauso habe ich es gemacht, allerdings funktioniert es bei mir nicht. Wie gesagt, ich bekomme zwar das FC200 Profil in Lightroom angezeigt, kann es auch auswählen nur es passiert leider nix...

Auf meinen Windows PC wird das Bild nach auswählen des DJI FC200 Profiles sofort entzerrt.

 

Gruß

Manfred



#6 Hajatc

Hajatc
  • 35 Beiträge
  • Dji phantom phantom vision2

Geschrieben 23. Januar 2014 - 09:56

Ausprobiert hab ich lightroom 5 bisher nur mit DNG Bildern der FC200

Jpg macht ja weniger Sinn wenn man nachbearbeiten will -außer man hat viele Bilder vorm Update die man nachbearbeiten möchte

#7 JoeDiMaggio

JoeDiMaggio
  • 170 Beiträge
  • OrtMünchen, Waiblingen
  • Phantom 2 Vision+

Geschrieben 07. Februar 2014 - 17:58

Hallo Hajatc,

 

vielen Dank für Deine Anleitung. Hatte es jetzt 2 Stunden lang mit der Original-Anleitung versucht und nichts erreicht.

Dank Deinem Tipp läuft es nun auch auf meinem Mac.

 

Ich musste allerdings nur folgendes machen:

Die Datei hiess bei mir schon PHANTOM VISION FC200.lcp.

Diese kopierte ich nach Deiner Anleitung in den Ordner ~/Library/Application Support/Adobe/CameraRaw/LensProfiles.

Dann das XML mit Textwrangler editiert und Lightroom neu gestartet.

 

Das war's. Nochmal vielen Dank!

 

Happy flying,

Joe



#8 Hajatc

Hajatc
  • 35 Beiträge
  • Dji phantom phantom vision2

Geschrieben 08. Februar 2014 - 10:38

Freut mich das ich dir helfen konnte :-)

#9 flyvision

flyvision
  • 1.814 Beiträge
  • RED/GH4

Geschrieben 08. Februar 2014 - 11:22

@Hajatec

 

ich habe es auch so gemacht, nutze aber auch manchmal Parallel noch Photoshop dazu, also beide Programme!, und ich kann ebenfalls bestätigen das nach dem Update man Ordentliche Fotos machen kann.

 

Mann bedenke was die Kamera alles können muss. Sie muss eine Kamera sein, ein Camcorder, eine Antennenbasis, Telemetriedaten übermitteln :)



#10 Captain-S

Captain-S
  • 63 Beiträge

Geschrieben 08. Februar 2014 - 16:52

Hier gibts ein schönes Video zum Thema RAW-Bearbeitung mit Photoshop bzw. Lightroom:

http://vimeo.com/84995180



#11 flyvision

flyvision
  • 1.814 Beiträge
  • RED/GH4

Geschrieben 08. Februar 2014 - 22:37

Sehr Geil, danke für den Link.



#12 TomTom78

TomTom78
  • 139 Beiträge
  • OrtRosenheim
  • Phantom Vision+

Geschrieben 08. Februar 2014 - 23:27

Anbei mal ein Bild nach der Video Anleitung bearbeitet.

 

Einmal das Originale JPG von der Kamera und das exportierte bearbeitete RAW von Lightroom.

Verbesserungsvorschläge was man an der Bearbeitung besser machen könnte werden gerne angenommen ;)

Angehängte Dateien



#13 Snoopy021

Snoopy021
  • 20 Beiträge
  • OrtGarching/Alz
  • DJI Phantom 2 Vision
    A.R. Drone 2.0
    rc eye one xtreme

Geschrieben 09. Februar 2014 - 16:40

Servus!

 

Hab das schon mal in nem anderen Thread geschrieben:

Jetzt hab ich rausgefunden, warum das Profil auf dem MAC nicht auf anhieb funktioniert !

 

Zum editieren der Datei hab ich das Bordmittel "TextEdit" benutzt.

Auch bei mir hat es, sobald ich versucht habe "True" einzugeben, die Anführungszeichen nach unten gesetzt.

So abgespeichert funktionierte das Profil NICHT! ...war am verzweifeln...

Zufällig hab ich dann in den Einstellungen von "TextEdit" ein paar Häkchen gefunden.

 

WICHTIG ist, das der Haken bei "Intelligente Anführungszeichen" AUS ist!

 

Nach den Änderungen TextEdit neu gestartet, und die Datei neu geladen und bearbeitet - und siehe da - die Anführungszeichen sind da wo sie hin sollen... (Oben)

 

Speichern... FUNZT  :)

 

Hoffe, ich konnte helfen.

 

LG

Alex


  • dukerider33 gefällt das

#14 Manugrafie

Manugrafie
  • 261 Beiträge
  • OrtAchern
  • DJI Inspire 1 X3/Z3
    DJI Mavic Air

Geschrieben 10. Februar 2014 - 13:13

Hier auch mal mein erstes (in LR4) bearbeitetes DNG-Bild aus meiner Vision.

 

Hab die Fotos jeweils auf 1300P verkleinert.

Als Hobby-Fotograf bin ich echt begeistert, dass man da so viel "Reserve" im Bild zum bearbeiten hat. :-)

 

Zum Vergleich: Bild Links ist das unbearbeitete JPG aus der Cam

Angehängte Dateien



#15 Jan007

Jan007
  • 62 Beiträge
  • OrtFeldkirchen-Westerham
  • Phantom 2 Vision, Robbe Arrow Evo Trainer, Quad 955

Geschrieben 10. Februar 2014 - 14:10

@Manu82,

 

hier sieht man mal was möglich ist.

 

Sehr schöne Aufnahme.

 

Gruß, Jan







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: raw, dng, lightroom, vision

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0