Zum Inhalt wechseln


Foto

[Mod] Phantom 2 und der Flytrex Core im Bauch

minimod mod basteln umbauen phantom 2 phantom 2 vision vision flytrex

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
48 Antworten in diesem Thema

#1 Luppes

Luppes
  • 110 Beiträge
  • OrtLahnstein
  • Phantom 2 Vision, mit RE700

Geschrieben 20. Januar 2014 - 23:48

Hallo zusammen! 

 

Wer einen Phantom 2 (Normal oder Vision) und einen Flytrex (Core) Flugschreiber sein eigen nennt und zudem es, genauso wie ich, nicht leiden kann, wenn etwas außen am Kopter baumelt, hängt oder klebt (so lang es sich vermeiden lässt), dem möchte ich den Montagabend mit einer kleinen Bastelei abrunden. 

 

Ich saß vor dem gleichen Problem. Ich wollte unbedingt die Flytrex Platine in den P2V einbauen - aber natürlich so, dass ich noch an die Micro-SD Karte herankommen. Nach ein wenig grübeln, etwas herumprobieren und einer kurzen kreativen Pause kam mir dann die zündende Idee. 

 

Im Batteriefach wird es gerade so eng, dass der Akku sich gegen Ende leicht verkantet. Also kann es sich nur um Millimeter drehen. Warum nicht also etwas mehr Platz schaffen und die Hauptplatine des Phantom "aufbocken"? Gesagt, getan. Im Keller nach Unterlegscheiben gesucht und natürlich keine gefunden. Stattdessen fielen mir Muttern in die Hände, die gerade einen Ticken größer wie die Schrauben waren und zudem nicht höher wie 2-3mm - das sollte ausreichen. 

 

Also schnell die Hauptplatine abgeschraubt, vorsichtig jede Ecke angehoben, die Mutter drunter gelegt (zwischen Platine und Gewindesäule) und die Schrauben wieder reingedreht (einen Tick mehr als handfest, natürlich mit Schraubendrehen, sollte genügen).

 

Danach geschaut wo die Flytrex Platine am wenigsten stört, denn sie hat ja noch ein buckelige Bauteile drauf (Transistoren und Co). Die Stelle war auch schnell gefunden, wenn man ins Akkufach reinschaut hinten links, komplett ins Eck, so das gerade noch das Kabel dran passt. 

Ich habe sie dann mit selbstklebendem Moosgummi befestigt. Moosgummi deshalb, damit ich eine gepolsterte Erhöhung habe um unebenheiten der Rückseite der Flytrex Platine auszugleichen und somit eine größere Auflagefläche und damit auch Klebefläche zu schaffen. 

 

Der Akku lässt sich problemlos ohne nennenswerten Kraftaufwand, quasi genauso wie vorher einschieben und entnehmen. Man sollte beim einschieben natürlich darauf achten, das man den Akku nicht schräg nach unten hält, so dass er die Decke des Akkufachs entlang schrabbt. 

Und ja, ich benötige jetzt zwar eine Pinzette (oder kleine Frauenhände) um die Speicherkarte zu einzuschieben bzw. zu entnehmen, aber das ist es mir Wert. Denn dafür klebt oder baumelt nichts außen am Kopter, was ich ggf. immer wieder abmachen muss. 

 

Störungen habe ich keine festgestellt. Alles läuft wie gewohnt. Es ist natürlich bei den Arbeiten an der Platine Vorsicht geboten, man will ja keine Kabel abreißen. 
Für geübte Hände würde ich sagen sind das keine 15 Minuten arbeit. Für ungeübte Hände vielleicht eine halbe Stunde. 

 

Und da Bilder mehr als tausend Worte sagen, hab ich natürlich auch noch welche mitgebracht. 

Angehängte Datei  01.jpg   135,21K   53 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  02.jpg   106,99K   31 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  03.jpg   92,99K   27 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  04.jpg   106,12K   27 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  05.jpg   101,05K   26 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  06.jpg   71,38K   29 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  07.jpg   84,58K   26 Mal heruntergeladen 

 

PS: Hier könnt ihr euch vergewissern, das alles bestens funktioniert in dem Setup: http://flytrex.com/luppes777/

 

PPS: Ich hoffe ich bin hier richtig in dem Forum. Im Bereich Technik gab es kein passendes Unterforum. 

 

Gruß

Markus


  • Derbaumschubser, Reinhard-Wien, sw357 und 2 anderen gefällt das

#2 sw357

sw357
  • 67 Beiträge
  • OrtWolken bei Koblenz
  • P2 mit Zenmuse und Gopro 3 Black, Flytrex

Geschrieben 21. Januar 2014 - 21:27

Hi Markus,

gute Idee, klasse gemacht.

Gruß Rainer


  • Luppes gefällt das

#3 cruiser

cruiser
  • 60 Beiträge
  • OrtAuckland, Neuseeland
  • DJI Mavic 2 Pro

Geschrieben 22. Januar 2014 - 10:13

 

Gutes Timing ... morgen kommt mein Flytrex! :)



#4 Tordi

Tordi
  • 267 Beiträge
  • OrtHerxheim
  • Phantom 3 Pro

Geschrieben 24. Januar 2014 - 12:25

Hallo Zusammen,

ich hab mir in England einen Micro SD Card extender gekauft und verbau den Flytrex jetzt einfach im Gehäuse und leg nur das Flachbandkabel raus ggf. kleb ich das einfach ans "Dach vom Akku".

Hat das schon mal jemand von euch probiert?



#5 Luppes

Luppes
  • 110 Beiträge
  • OrtLahnstein
  • Phantom 2 Vision, mit RE700

Geschrieben 24. Januar 2014 - 15:07

Probiert noch nicht, habe aber von den extender gelesen. Bin gespannt was dabei rumkommt und würde gerne deinen Erfahrungsbericht dazu lesen.

Eines kann ich dir aber jetzt schon sagen, es wird nicht leicht das Teil im Gehäuse unter zu bekommen. Ich müsste schon das y-Kabel vom flytrex ganze genau verlegen und verstauen, damit es nicht von innen gegen den Deckel drückt und sich dieser quasi nur mit Gegendruck schließen lässt.

Gegebenenfalls lässt sich was an den Seiten des mainboards machen (hochkant zB) aber da dann auf jeden fall aufpassen, dass sich nix kurzschließt.

#6 Tordi

Tordi
  • 267 Beiträge
  • OrtHerxheim
  • Phantom 3 Pro

Geschrieben 12. Februar 2014 - 11:33

Hi Luppes,

haben dir die Schrauben für die Montage -trotz Abstandsmuttern- gereicht?

Wird die Platine wieder fest genug?

Ich hab versucht den FT mit dem Verlängerungskabel reinzubauen...war aber noch net so arg zufrieden und hab dann die Idee wieder verworfen.

Werde da aber wohl noch einmal drangehen. Es haben ja schon manche hier im Forum gemacht.

 

Produziert das Flytrex eigentlich Abwärme, welche auf den Akku wirkt?



#7 Luppes

Luppes
  • 110 Beiträge
  • OrtLahnstein
  • Phantom 2 Vision, mit RE700

Geschrieben 12. Februar 2014 - 14:20

Hi Tordi, 

 

also die Schrauben sitzen m.M.n. wieder fest genug in den "Gewindestangen" und die Platine hat einen ordentlichen Halt, wie zuvor auch. Bin im Schätzen nicht so gut, aber ich würde sagen, dass die Schraube mindestens doppelt so lang (wenn nicht länger) als die Abstandshalter (die verwendeten Muttern) sind. Sonst wäre mir das auch zu heikel gewesen. Und ich konnte die Schrauben auch noch mit ein paar Umdrehungen (>3-4) anziehen, so dass es auf mich einen sicheren Eindruck machte. 

 

Habe mir zwischenzeitlich auch so ein MicroSD Extensioncable besorgt. Bin aber bisher noch nicht dazu gekommen, das ganze genauer unter die Lupe zu nehmen. Sobald ich da was gebastelt habe, werde ich berichten. 

 

Ich weiß ich es zwar nicht genau, aber es würde mich stark wundern, wenn die Flytrex Platine warm werden würde. Es werden ja kein großen Berechnungen durchgeführt, sondern lediglich das GPS Signal abgegriffen und auf der Karte gespeichert. Nichts anderes wie bei einem GPS Logger und die werden (meiner Erfahrung nach) auch nicht warm. Da sollte es also keine Probleme geben. Zusätzlich ist der P2 Akku ja in einem "Plastikkäfig" eingebaut und damit auch vor direktem Kontakt mehr oder weniger geschützt und die Flytrex Platine selbst hat auch noch eine isolierende Ummantelung um alle wichtigen Teile.

 

Gruß

Markus



#8 Shutter

Shutter
  • 21 Beiträge
  • DJI Phantom 2

Geschrieben 13. Februar 2014 - 14:16

Hallo liebe Runde!

 

Konntet ihr mit verbautem Flytrex irgendeine nennenswerte Beeinträchtigung der Akkulaufzeit beim Phantom 2 beobachten (Gewicht/Stromverbrauch) ?

 

LG

 

Matthias



#9 Luppes

Luppes
  • 110 Beiträge
  • OrtLahnstein
  • Phantom 2 Vision, mit RE700

Geschrieben 13. Februar 2014 - 15:24

Hi Matthias, 

 

ich fliege nach wie vor zwischen 20-24 Minuten mit einem Akku. Konnte also nichts negatives feststellen. 

 

Gruß

Markus



#10 Tordi

Tordi
  • 267 Beiträge
  • OrtHerxheim
  • Phantom 3 Pro

Geschrieben 16. Februar 2014 - 20:44

PS: Hier könnt ihr euch vergewissern, das alles bestens funktioniert in dem Setup: http://flytrex.com/luppes777/


Wieso hast dein flytrex Profil nicht auf metrisch umgestellt? Da muss man so viel rechnen.....

#11 Luppes

Luppes
  • 110 Beiträge
  • OrtLahnstein
  • Phantom 2 Vision, mit RE700

Geschrieben 16. Februar 2014 - 22:51

Das ist auf Metrisch eingestellt. Allerdings greift diese Option nur als "Betrachter". 

Wenn du bei dir also nun auf Imperial gestellt hast, werden dir meine Werte in Feet, Miles etc. angezeigt. Selbes gilt auch, wenn du mein Profil als unregistrierter Gast betrachtest. Das hatte ich grad auch. War nicht eingeloggt und alles in meinem Profil wurde nach imperialem System angezeigt. Kurz eingeloggt und zack war wieder alles so, wie hierzulande gewohnt.



#12 san

san
  • 21 Beiträge
  • Phantom 2, Zenmuse H3-3D
    Gopro Hero 3 Black, Flytex II
    Immersion RC Sender 25mW
    FPV Monitor Plack Pearl, Cloverleaf+Stab Antenne
    Futaba T14 SG, GPS Tracker

Geschrieben 06. März 2014 - 22:38

Hallo Zusammen,

ich hab mir in England einen Micro SD Card extender gekauft und verbau den Flytrex jetzt einfach im Gehäuse und leg nur das Flachbandkabel raus ggf. kleb ich das einfach ans "Dach vom Akku".

Hat das schon mal jemand von euch probiert?

Moin moin,

habe von den Micro SD Card extender gelesen, finde eine gute Idee. Wenn du das Kabel schon verbaut hast: wie sind deine Erfahrungen? Ich möchte mein Flytrex auch im Inneren des P2 verbauen und überlege jetzt ob es sich lohnt so ein Kabel zu kaufen!



#13 Tordi

Tordi
  • 267 Beiträge
  • OrtHerxheim
  • Phantom 3 Pro

Geschrieben 06. März 2014 - 22:41

Das extended Kabel hat leider nicht richtig eingerastet. Und der flytrex ist zu gestaucht im Gehäuse. Hab damit erst mal den Einbau verworfen. Hol das später nach.

#14 san

san
  • 21 Beiträge
  • Phantom 2, Zenmuse H3-3D
    Gopro Hero 3 Black, Flytex II
    Immersion RC Sender 25mW
    FPV Monitor Plack Pearl, Cloverleaf+Stab Antenne
    Futaba T14 SG, GPS Tracker

Geschrieben 06. März 2014 - 22:44

Danke für die schnelle Antwort



#15 Tordi

Tordi
  • 267 Beiträge
  • OrtHerxheim
  • Phantom 3 Pro

Geschrieben 06. März 2014 - 22:46

Kein Ding. Ein paar Mitglieder haben das aber schon hinbekommen. Durchstöbre mal den thread





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: minimod, mod, basteln, umbauen, phantom 2, phantom 2 vision, vision, flytrex

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0