Zum Inhalt wechseln


Foto

Parrot Disco

parrot drone

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
361 Antworten in diesem Thema

#1 brinki

brinki
  • 104 Beiträge
  • Parrot Bebop 1 + 2
    Disco
    Skycontroller 1 + 2

    DJI. Spark

    Zeiss. Cinemizer OLED
    Zeiss VR One GX

Geschrieben 05. Januar 2016 - 19:05

Hallo zusammen,

 

habt ihr schon gesehen, Parrot stellt auf der CES 2016 die neue "Parrot Disko vor".

Demnächst können wir richtig auf Strecke gehen :-)

 

Gruß brinki

 

 
  • UFO-Scholle gefällt das

#2 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.266 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 05. Januar 2016 - 19:08

Willkommen :)

 

Süß, ein kleiner Nuri mit BeBop KameraTechnik.



#3 ByteByte

ByteByte
  • 119 Beiträge
  • Parrot Bebop
    Dji Inspire
    Blade 200 sx
    Racer 200 qx

Geschrieben 05. Januar 2016 - 19:09

Jepp geiles Teil. Hat zwar wenig mit Kopter zutun aber damit rumdüsen hat sicha was.
  • GThomas gefällt das

#4 GThomas

GThomas
  • 3.266 Beiträge

Geschrieben 05. Januar 2016 - 19:21

http://www.stereopol...t-disco-drohne/

 

Zitat: "...CES 2016: Parrot stellt neue Freizeitdrohne „Disco“ vor
...Disco ist ein Nurflügler. Im Englischen auch als „Fixed-Wing“ Fluggerät bezeichnet, ist dies kein Quadkopter wie beispielsweise die neue Bebop 2, von der die Disco ihre Kameranase übernommen hat. Angetrieben wird sie von einem Propeller auf der Rückseite und kann bis zu 45 Minuten in der Luft bleiben..."

 

 

Witziges Teil, aber wie @ByteByte schon postet hat, hat es halt wenig mit unseren Lieblingen, den Koptern, zu tun.


  • janschnik gefällt das

#5 marcomuc

marcomuc
  • 13 Beiträge

Geschrieben 05. Januar 2016 - 19:32

Trotzdem hier noch ein Video dazu:

Soll auch mit Futaba Fernsteuerungen zu funktionieren.

Paar mehr Infos noch hier:



#6 mz56

mz56
  • 841 Beiträge
  • TBS Discovery X8 --> jetzt Eigenbau 540er
    Blade 350QX2 V3.0
    Blade mqx
    Zhiyun Z1 Tiny2 Gimbal
    GoPro Hero
    GoPro Hero 4 BE
    FPV
    Spektrum Dx6i
    FrSky Taranis X9D Plus
    -----
    DJI Phantom 4 Pro
Tutorial

Geschrieben 05. Januar 2016 - 19:33

Erinnert ein bisschen an einen Skywalker Nuri



#7 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.266 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 05. Januar 2016 - 19:34

Hier laufen doch auch Themen zum Caipi ohne OT-Vorwürfe ;)



#8 Stububoy

Stububoy
  • 40 Beiträge
  • OrtNiedersachsen
  • Parrot Bebop 2 + Skycontroller Black (verkauft)
    Dji Phantom 3 Professional

Geschrieben 05. Januar 2016 - 19:40

Was könnte der Spaß kosten ?

#9 marcomuc

marcomuc
  • 13 Beiträge

Geschrieben 05. Januar 2016 - 19:50

Zu dem Preis hab ich noch keine Infos gefunden. Ich würde sowas in den Größenordnung von der Bebop schätzen. Ist schon bissel länger her, dass ich mit mit FPV Nurflügler beschäftigt habe, aber das wäre dann auch ein ganz guter Preis für etwas fast Fertiges, oder?

Die können ja auch viel weiterverwenden, Parrot hat sogar schon einen Nurflügler für den Profi-Bereich.



#10 Ach-Mett

Ach-Mett
  • 9.266 Beiträge
  • OrtLübecker Bucht
  • WidowMaker 210
    AkKi 270 6S@1500KV
    Blade 380QX Ratte
    LaserQuad 480
    NightHawk X6 Beast
    Rolfi 3200KV 2S 4"
    710er SlowQuad 17"

Geschrieben 05. Januar 2016 - 19:52

Mein Tipp: 299 ohne SC, das Doppelte mit.



#11 Don Promillo

Don Promillo
  • 3.584 Beiträge
  • Eine Auflistung meiner Multikopter würde die Bevölkerung verunsichern.

Geschrieben 05. Januar 2016 - 20:51

Das ganze nur noch mit vernünftiger Fernsteuerung und normalem 5.8GHz FPV, für unter 100 Euro, dann will ich es hab... achnee hab ich ja schon...

 

DGTsK82.jpg?1

 

Bin auf den Preis gespannt. Vielleicht will ich ihn dann wirklich haben. Auch wenn ich mir somit ein RTF kaufen würde und demzufolge wie versprochen die Hölle zufriert.


  • Roland, Diet, Fpv Leo und 4 anderen gefällt das

#12 schimera

schimera
  • 63 Beiträge

Geschrieben 05. Januar 2016 - 21:03

Die 45 min Flugzeit ist aber schon ne Ansage.


  • ArtunS gefällt das

#13 Don Promillo

Don Promillo
  • 3.584 Beiträge
  • Eine Auflistung meiner Multikopter würde die Bevölkerung verunsichern.

Geschrieben 05. Januar 2016 - 21:07

Die 45 min Flugzeit ist aber schon ne Ansage.

Eines der Dinge, wo ich erstmal auf die ersten echten Berichte warte. 

 

So wie wir unsere Hersteller kennen ist die Flugzeit wohlmöglich nur im Segelbetrieb zu erreichen. Beim Kopter zeiht man konstanter Strom als beim Nuri, wenn er eine gute Gleitzahl hat.

 

Die Idee finde ich gut, wenn ich meinen eigenen Receiver reinpflanzen und meine Brille verwenden kann, wird das Ding als Urlaubskillerdrohne wirklich ganz nett. Aber warten wir die echten Leistungsdaten ab und auch den Preis.



#14 schimera

schimera
  • 63 Beiträge

Geschrieben 05. Januar 2016 - 21:15

 

wenn ich meinen eigenen Receiver reinpflanzen und meine Brille verwenden kann

 

 

Minute 1:08 im ersten Video


Bearbeitet von schimera, 05. Januar 2016 - 21:16.


#15 Don Promillo

Don Promillo
  • 3.584 Beiträge
  • Eine Auflistung meiner Multikopter würde die Bevölkerung verunsichern.

Geschrieben 05. Januar 2016 - 21:26

Minute 1:08 im ersten Video

 

Jepp, das meinte ich. Aber wie genau es implementiert ist, das werden wir sehen.

 

Wenn ich eins im Modellbau gelernt habe, dann ist es, dass man Werbeversprechen und RTF Gelump nicht trauen darf. Und dass man nicht in laufende Props fassen sollte.


  • Ach-Mett und Quak2.0 gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: parrot, drone

Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0