Zum Inhalt wechseln


Foto

Welche Propeller für den 350QX?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
251 Antworten in diesem Thema

#61 Pepi

Pepi
  • 106 Beiträge
  • OrtDinslaken
  • BLADE 350 QX AP COMBO EDITION

Geschrieben 17. September 2014 - 20:04

Oh hört sich nicht toll an.

#62 warry

warry
  • 5 Beiträge
  • Blade 350 QX2

Geschrieben 17. September 2014 - 22:22

Hab mal ein kleines Video hochgeladen. Finde, es sind auch seltsame Geräusche zu hören. Hier und da auch Jello im Video, hatte ich mit den B-Props eigentlich nicht. Deutet wohl auf Vibrationen hin.

 



#63 glotzkowski

glotzkowski
  • 83 Beiträge
  • Ortwo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.....
  • Blade 350 QX V2.0 BNF
    DX6I
    Blade 350 QX3 BNF
    DX8
    SJ4000 HD
    3x Blade 200 QX
    mit Tuning Rahmen von Rakonheli
    Blade Mach 25
    Fatshark Dominator V2 mit Facaplate
    Blade Inductrix 200 FPV

Geschrieben 18. September 2014 - 06:26

Ich habe ebenfalls die Xtreme Carbon Props heute drauf gemacht, nicht gewuchtet und bin .... total enttäuscht.

 

Locker 1/3 Flugzeit pro Akku weniger, die Motoren werden ziemlich heiß und insgesamt fliegt der Kopter gefühlt deutlich unruhiger, viel mehr "Ausgleichsbewegungen" als mit den Stock-Props. Ich werde jetzt erstmal die B Props wieder draufschrauben und mir was zum Wuchten besorgen und dann mal weitersehen...

 

PS: Bin neu hier, hab nen 350 QX2 V3 

 

warry

 

Ich nehme mal an, das die Carbonprops 1:1 kopiert sind, das kann dann auch nicht gehen.

Die originalen Props sind aus flexibelen Material und geben ein wenig nach, die aus

Carbon nicht.

Vielleicht bringt es was, wenn man den Durchmesser verkleinert,da man an der Steigung

nichts ändern kann.

Meine Props sind leider noch nicht eigetroffen ( habe mir gleich zwei Sätze bestellt :bang: :bang: )


Bearbeitet von glotzkowski, 18. September 2014 - 06:31.


#64 -=RAGE=-

-=RAGE=-
  • 43 Beiträge

Geschrieben 18. September 2014 - 15:00

Ich habe ebenfalls die Xtreme Carbon Props heute drauf gemacht, nicht gewuchtet und bin .... total enttäuscht.

 

Locker 1/3 Flugzeit pro Akku weniger, die Motoren werden ziemlich heiß und insgesamt fliegt der Kopter gefühlt deutlich unruhiger, viel mehr "Ausgleichsbewegungen" als mit den Stock-Props. Ich werde jetzt erstmal die B Props wieder draufschrauben und mir was zum Wuchten besorgen und dann mal weitersehen...

 

PS: Bin neu hier, hab nen 350 QX2 V3 

 

warry

Was hat Dich am neuen QX2 V3 gestört, daß Du die Propeller getauscht hast? Habe mir nämlich auch den neuen 350 gekauft, deshalb die Frage.



#65 warry

warry
  • 5 Beiträge
  • Blade 350 QX2

Geschrieben 18. September 2014 - 15:20

Was hat Dich am neuen QX2 V3 gestört, daß Du die Propeller getauscht hast? Habe mir nämlich auch den neuen 350 gekauft, deshalb die Frage.

 

Naja, man liest immer diese Schauermärchen von Props, die sich selbst zerstören in der Luft. Wollte mit den Carbon Props auf Nummer sicher gehen. Wobei die B Props ja wohl schon deutlich sicherer sind als die ersten. Ich hatte bisher auch noch keine Probleme damit.

 

Gruß

warry



#66 High Tower

High Tower
  • 11 Beiträge
  • OrtLeonding - Oberösterreich - Österreich - Europa - Erde :)
  • Blade QX 350 mit DX9

Geschrieben 19. September 2014 - 07:01

Naja, man liest immer diese Schauermärchen von Props, die sich selbst zerstören in der Luft. Wollte mit den Carbon Props auf Nummer sicher gehen. Wobei die B Props ja wohl schon deutlich sicherer sind als die ersten. Ich hatte bisher auch noch keine Probleme damit.
 
Gruß
warry


Die Schauermärchen galten nur für die ersten Props ab QX v2 passen die Dinger! Fliege damit im Agilitmode und hatte noch keine Probleme. Hab damit auch schon mein Auto rasiert, wollte aufm Dach landen und ging daneben :D! Kein Schaden am Auto, die Kratzer kann man abwischen bzw. leicht raus polieren und die Props hatten auch keine Macke!

Ich hab mir meine 3 Blatt Props nur bestellt um mehr Speed und Power raus zu holen aus dem Blade:D ich alter Speedjunkie ;)

#67 warry

warry
  • 5 Beiträge
  • Blade 350 QX2

Geschrieben 20. September 2014 - 18:07

So, hab die Carbon Props heute gewuchtet, aber das hat auch nicht wirklich etwas gebracht. Der Kopter vibriert trotzdem ziemlich stark, kann man am Landegestell deutlich erkennen. 

 

Ich bin jetzt erstmal raus und wieder bei den B-Props. Die funktionieren einwandfrei. Schade um die Kohle

 

Beste Grüße

warry



#68 Oldiflieger

Oldiflieger
  • 552 Beiträge
  • OrtWinsen an der Luhe
  • Yuneec Typhoon H
    Revell Rayvore

    WL-Toys

    V911 V913 V915 KxK124

    2 Hexacopter JRC

Geschrieben 21. September 2014 - 09:36

Also irgendwas stimmt hier nicht....mein Carbonis hab ich draufgeschraubt und bin losgeflogen und war begeistert.

 

Allerdings hatte ich mir die Alukappen mitbestellt und montiert.

 

Bin kein großer Freund vom " Propeller wuchten " meist gibt es dann erst recht ne Unwucht.

 

Hast Du die Plastikkappen verwendet ? Propeller liegen evtl. nicht plan auf der Achse ??

 

Sind nur so Ideen, was sein könnte...


Bearbeitet von Oldiflieger, 21. September 2014 - 09:37.


#69 warry

warry
  • 5 Beiträge
  • Blade 350 QX2

Geschrieben 21. September 2014 - 21:49

Das mit dem "nicht plan auf der Achse" war auch so mein Gedanke, dann kann es aber nur an der Plastikkappen liegen. Hatte extra nochmal über die Löcher geschliffen um Unebenheiten auszumerzen. Eigentlich sah das alles gut aus.

Ich glaub, ich bestell mir mal die Alukappen dazu...

 

 

Hatte gerade Kontakt mit dem Xtreme productions support, sie schicken mir einen neuen Satz Props. "May you got a bad set" war die Antwort. Hatte ihnen den Link zu meinem Video geschickt.

 

Das nenn ich mal support :-)

 

Gruß

warry


Bearbeitet von warry, 21. September 2014 - 21:49.


#70 Pepi

Pepi
  • 106 Beiträge
  • OrtDinslaken
  • BLADE 350 QX AP COMBO EDITION

Geschrieben 21. September 2014 - 23:16

Cool

#71 Pepi

Pepi
  • 106 Beiträge
  • OrtDinslaken
  • BLADE 350 QX AP COMBO EDITION

Geschrieben 24. September 2014 - 18:40

Hab meine probs und die Aufkleber immer noch nicht. Laut DHL kommt irgendwie ein Schreiben vom Zoll wie und wo ich es abholen kann kp.

Was soll der Mist. Sind doch nur Propeller eh.

#72 JagWar

JagWar
  • 201 Beiträge
  • OrtStarnberg
  • DJI F450- Blade 350QX V2 -Hexakopter-Oktokopter aus dem Hause H&I
    TBS Gemini
    Align M480L
    Phantom 3 Pro
    HeadPlay

Geschrieben 24. September 2014 - 18:49

@ worry

ich tippe da eher auf einer Lager eines Motors!

JagWar


ich meinte natürlich warry

sorry

JagWar :-*



#73 glotzkowski

glotzkowski
  • 83 Beiträge
  • Ortwo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen.....
  • Blade 350 QX V2.0 BNF
    DX6I
    Blade 350 QX3 BNF
    DX8
    SJ4000 HD
    3x Blade 200 QX
    mit Tuning Rahmen von Rakonheli
    Blade Mach 25
    Fatshark Dominator V2 mit Facaplate
    Blade Inductrix 200 FPV

Geschrieben 24. September 2014 - 21:15

Meine Carbonprops sind am Sammstag, nach fast zwei Wochen durch den Postboten übergeben worden ;D ;D ;D

Habe sie gestern  gewuchtet und anschließend montiert. Heute habe ich dann einen kleinen Testflug im

Garten gemacht, war allerdings extrem windig.

Bin 10 Minuten mit dem original 2200 mAH Akku geflogen, Motor Temperatur Hanwarm und ca. 28% Restenergie

im Akku.

Die Stromaufnahme mit den Carbon Props ist ein wenig höher als mit standert Props, aber das habe ich mir

schon gedacht.

 

original                             Carbon

ca. 1,7 A                           ca. 2,1 A   Standgas

 

ca. 7,8 A                           ca. 9,8 A   Halbgas

 

Werde demnächst mal die Kamera drunterschrauben und weitere Testflüge machen



#74 Capitaine Flame

Capitaine Flame
  • 19 Beiträge
  • Blade QX350
    T-Rex 500 ESP
    Parkzone P-47 Thunderbolt
    Stryker 27Q
    Habu an 5S
    E-flite Yak 54
    DX9

Geschrieben 26. September 2014 - 05:54

Hi,

 

ich habe meine Carbonprops am Montag bestellt und gestern bekommen , das ging ja mal zügig. Am Wochende ist dann Testflug,

wettertechnisch soll es ja gut aussehen. Da bin ich aber einmal gespannt auf den Unterschied zu den originalen ;)

 

 

gruss

Francesco



#75 herun

herun
  • 84 Beiträge
  • OrtPeißenberg
  • Blade Nano QX & QX/Carbon(RKH); 180QX; 200QX/Carbon(RKH); Chroma 4K
    Heli: Robbe Arrow Plus Trainer Evo umgebaut auf Heckantrieb und div. Flächenflugzeuge wenn´s mal wieder aerodynamisch sein soll :)

Geschrieben 26. September 2014 - 16:38

Hallo zusammen,

 

ich hab vor 2 Wochen meine  Xtreme Carbon Blätter bekommen. Letztes Wochenende hab ich die Dinger dann mal gewuchtet (es war fast keine Nacharbeit nötig = gute Qualität) und vor ca. 1 Stunde den ersten Testflug.

 

Fazit:  Null Vibrationen und die Akkulaufzeit bisher unverändert (Nur im Schwebeflug). Dann der 2te Akku - im grünen Modus nur hin und her geflogen - auch jetzt kein spürbarer Unterschied in der Flugzeit. Was ich definitiv feststellen konnte, ist dass der Kopter etwas lauter geworden ist als mit den B-Probs.

 

Habe dann nach dem 2ten Flug die Schrauben noch einmal kontrolliert und minimal nachgezogen. Bislang (nach zwei Flügen zu je 10 Minuten) sehen die Carbon Blätter sehr gut aus.

 

 

Gruß

Herbert






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0