Zum Inhalt wechseln


Foto

QR X350 Pro Crash wegen Akku Ladezustand

walkera multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#16 Wolfsbarsch

Wolfsbarsch
  • 327 Beiträge

Geschrieben 08. April 2018 - 09:19

Hallo Helmut, danke für Deine Infos! War ein Denkfehler von mir.

 

Wie sollte das auch gehen, ohne die Antenne für die 5,8 MHz am Kopter zu haben, mit entsprechendem Anschluss. Andere Telemetrie-Daten lassen sich ja auch nur übertragen, wenn man einen anderen Empfänger verbaut hätte, plus andere Bauteile und auch die Funke sollte dann eine andere sein.

Denn Missionsplaner habe ich vorgestern installiert, wobei mir ein User aus dem Walkera-Fans- Forum behilflich war.

Muss mich jetzt erst noch damit näher beschäftigen, um (wie Du sagst) alle Möglichkeiten des QRX ausschöpfen zu können.

 

Grüße aus dem nun sonnigen Süden Hessens!


Bearbeitet von Wolfsbarsch, 08. April 2018 - 09:22.


#17 HelmutK

HelmutK
  • 37 Beiträge

Geschrieben 08. April 2018 - 16:05

Hallo Wolfsbarsch,

bevor du in Kaufrausch verfällst: Die Devo F7 kann Telemetriedaten anzeigen!
Der Unterschied zur Devo F12e ist nur, dass du die Daten bei der Devo F7 nicht auf dem FPV-Monitor hast. Die werden bei der nur im Menü angezeigt.

Solltest du dir später mal eine FPV-Brille zulegen, hast du bei beiden Devos keine Telemetriedaten in der Brille. Die Daten werden im 2,4 GHz Band übermittelt und leider nicht auf den Anschluss für externe Monitore geleitet.

Es reicht den Receiver Devo Rx705 und das Signalkabel GPS-FS-Rx (gehört zum Tali 500 Zubehör) einzubauen. Eine andere Funke brauchst du nicht.

#18 Wolfsbarsch

Wolfsbarsch
  • 327 Beiträge

Geschrieben 09. April 2018 - 18:44

Hallo Helmut, das wusste ich schon und hatte da auch schon mal Parameter (Monitor) mir anzeigen lassen, um Korrekturen auch in Zahlen zu sehen. Die Trimmung muss geändert werden, je nach dem ob die Kamera dranhängt oder nicht. Die "Devo F12E" hat auch einen besseren Bildschirm und der ist günstiger platziert.

 

Mal schaun wie ich zurecht komme wenn alles wieder im Lot ist. Im Moment geht bei mir das GPS-Modul nicht und ein LiPo-Blitzer und ein Akku-Zellentester sind noch auf dem Postweg.

 

Danke nochmals für Deine Posts! Gruß, Wolfgang

 

P.S.: Was mich noch an der F7 stört ist, das ein Kanal fehlt um Gimbal und Kamera anzusteuern, man muss sich so immer für eine Funktion entscheiden. Leider muss man bei der Ilook am Boden entscheiden ob man Fotos oder Videos machen möchte. Ob ich mir da noch eine Alternative anschaffen werde weis ich noch nicht, zumal ich auch nicht die "+" habe.


Der QRX ist wieder abgehoben und fliegt auch wieder mit GPS-Unterstützung (bei Bedarf ;) ;-)), dank eines netten Kollegen der mir einen seiner alten GPS-Module (genauer, sogar zwei ;-)) vermacht hatte. Beim Umbau in ein neues Oberteil hatte ich wohl das Modul beschädigt. Habe mir jetzt noch das neuste Modul bestellt, dauert aber bis zu zwei Monate bis ich das bekomme. Die liefern die Teile aus Übersee, immer noch nicht mit Koptern aus ;D : ;)

 

P.P.S.:  Frage, gibt es keinen Thread zum "Walkera Aibao", hatte Arthur den "nie" getestet ?!


Bearbeitet von Wolfsbarsch, 09. April 2018 - 18:49.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: walkera, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0