Zum Inhalt wechseln


Foto

DJI Phantom mit Tarot TL68A00 Gimbal, Tilt- und FPV-Funktion


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
523 Antworten in diesem Thema

#511 Corvus corax

Corvus corax
  • 554 Beiträge

Geschrieben 13. Oktober 2014 - 18:10

OT

Bearbeitet von Corvus corax, 13. Oktober 2014 - 19:24.


#512 Tom_

Tom_
  • 24 Beiträge
  • Mavic Air

Geschrieben 17. Mai 2015 - 16:18

Hallo Leute

 

Ich bin neu hier, habe seit ca. 2 Jahen ein Phantom 1.1.1 und seit kurzem das Tarot Gimbal drunter. Es funktioniert alles wunderbar, denoch gibt es etwas was mich stört und sichtlich keine Ruhe lässt. ;)

 

Die Funke vom Ph1.1.1 hat ja bereits den Regler auf der hinterseite verbaut. Nun kann man damit ja einen Servo vom Wert 1000 bis -1000 einstellen. Die Werte habe ich nun auf 0 bis -950 begrenzt um nur diesen Bereich zu kippen.

Leider bleibt der Hebelweg bei 1000 bis -1000. Das heisst die erste hälfte des Weges bewegt sich das Gimbal nicht (1000 bis 0), in der zweiten Hälfte den halt sehr schnell (0 bis -950), und das letzte Stück bewegt sich wieder nichts (-950 bis -1000).

 

Gibt es da eine Möglichkeit dies anzupassen? 

 

Ich habe mich im Netz fast totgesucht und habe keine Lösung dazu gefunden. bzw auch keine Piloten welche das selbe Problem hätten.

Verschiedene Einstellungen habe ich auch schon versucht, im NAZA und auch auf der Gimbal SW (1.5). Aber egal wo ich begrenze, es wirkt sich immer gleich aus.

Einen Workaround mit einem Anderen Poti und einem Vorwiderstand sehe ich noch als Lösung. Wenns aber nur eine Einstellung ist, bastle ich nicht an der Funke rum.

 

Würde mich freuen wenn mir da jemand behilflich sein könnte.

 

Gruss Tom



#513 Tom_

Tom_
  • 24 Beiträge
  • Mavic Air

Geschrieben 27. Mai 2015 - 18:47

Hat niemand das selbe Gimbal, das selbe Problem, oder eine Lösung?

 

Gruss Tom



#514 EL Libre

EL Libre
  • 1.036 Beiträge
  • FLYPRO X600 mit DEVO 7, Phantom FC40

Geschrieben 27. Mai 2015 - 18:52

In der Gimbal Software schonmal die Begrenzungen angepasst?

Mal ne Frage nur mal so:

Benutzt du die orig. Funke, oder haste eine andere in Gebrauch mit dem entsprechenden Empfänger?

Wenn ja, wo hast du das Gimbal angehängt?

Naza oder neuer Empfänger?

 

 

Gruß EL



#515 TopsisPhantom

TopsisPhantom
  • 165 Beiträge
  • OrtKirchseeon
  • Phantom 3 Professional
    Phantom 1.1.1 mit Walkera G2D Gimbal
    Futaba T14SG
    Tarot FY680 Pro Combo
    Walkera G3S Gimbal für Sony RX100 MK2

Geschrieben 27. Mai 2015 - 19:04

Hallo,

ich nutzte dem originalen Emfänger mit einer Futaba T14SG.
Das Gimbal ist an der Naza M am F2 Port angeschlossen. Das Problem was ich habe ist aber unabhängig von der Fernsteuerung. Wenn das Gimbal ohne Kopter betreibe ist das Problem auch da.

#516 Ewi79

Ewi79
  • 18 Beiträge
  • OrtOttenbach CH
  • DJI F550
    Tarot Gimbal
    GoPro3 Black
    Taranis inkl. Telemetrie

Geschrieben 27. Mai 2015 - 19:22

Hallo

 

Ich habe bei meinem Tarot Gimbal in der Tarot SW die Begrenzung definiert. Da kann man alles ausprobieren, ohne den Copter zu bemühen. An der Funke würde ich gar nichts einstellen, auch nicht am NAZA.

Falls das nicht funktioniert, ist vielleicht dein Tarot Board defekt.

Übrigens, wenn das Gimbal in den Anschlag kommt, weicht es ein Stück zurück, bleibt nicht einfach stehen.

 

Gruss, Ewi



#517 Tom_

Tom_
  • 24 Beiträge
  • Mavic Air

Geschrieben 27. Mai 2015 - 19:35

Vielen Dank für die Antworten. :) Ich nutze die originale Funke. Die vom 1.1.1 hat ja den Regler schon eingebaut. Wenn ich das Gimbal so konfiguriere, dass es nur noch 0 Grad bis 90 Grad fährt, habe ich immer noch diesen toten Hebelbereich. Um dies zu verhindern müsste ich ja dem Gimbal klar machen, dass nun Kamera waagerecht nicht mehr Wert 0 sondern nun Wert 1000 ist. 

 

Gruss Tom



#518 Kraxelfax

Kraxelfax
  • 9 Beiträge
  • Ortbei Karlsruhe
  • Hubsan ZINO h117s

Geschrieben 10. August 2015 - 18:54

Hi timmaaa,
deine Beiträge zum Gimbal sind echt super.
Jedoch habe ich mal auf die Softwareseite geschaut, da steht aber so viel zum runterladen  :-(
Welche ist denn die Software, die ich brauche, und welcher ist der Treiber für den PC, kannst du mir bitte mal weiterhelfen?

Grüße aus dem Schwarzwald



#519 snorf

snorf
  • 18 Beiträge
  • DJI Phantom 1.1

Geschrieben 20. April 2016 - 13:42

Hallo,

 

ich kram das Thema mal nochmal raus...

 

Ich habe ein Phantom 1 mit Tarot Gimbal, alles lässt sich über die Tarot Software "ZYX_BMGC Software V1.5" einstellen. Also Firmware update für Gimbal und Motor, einstellungen für Tilt Settings.... wird auch alles übernommen und funktioniert, ABER das einzige was nicht übernommen wird ist der Default Mode, also stick position mode.

 

beim Verbinden der Software mit dem Gimbal, werden die aktuellen Werte, wie z.B. Tilt vom Poti und auch als Default "stick position mode" angezeigt, aber die Funktion ändert sich leider überhaupt nicht.

Es ist und bleibt die "rate mode" aktiv.  Weis jemand rat?



#520 Gandalf78

Gandalf78
  • 5 Beiträge

Geschrieben 12. Mai 2016 - 20:17

Hallo zusammen bei mir wird die Software im Fenster zu klein angezeigt bzw abgeschnitten   Ich kann nichtmal den Comport auswählen geschweigeden öffnen    Maximieren bringt nichts auflösung am Laptop habe ich auch schon geändert bringt nicht s

 

weiß einer rat ??


Ich Versuche ausserdem ein Software Update   Ich starte die software      lade das update rein    starte das update     das dongel leuchtet rot und blinkt Blau

 

dann schalte ich den strom fürs Gimbal ein   blaues Blinken hört auf      es steht    Eraising chips Please Wait      dann nach ca 2 minuten  

 

einmal kurz blaues blinken dann Update Error 10

 

wollte gernen an meiner Hochzeit in 2 Wochen Filmen brauche dringen Rat



#521 snorf

snorf
  • 18 Beiträge
  • DJI Phantom 1.1

Geschrieben 13. Mai 2016 - 08:02

vieleicht per hdmi an Fernseher oder anderen Monitor anschließen und gucken ob dort die auflösung passt. ansonsten gibt es bestimmt eine Tastenkombi um das aktuelle Fenster zu vergrößern/verkleinern (STRG & + oder STRG & - )



#522 Grizzlygreese

Grizzlygreese
  • 1 Beiträge

Geschrieben 21. August 2016 - 21:48

Hallo.

trimix99 dein Beitrag über das Tarot Gimbal mit dem Roll-Problem ist zwar schon älter, aber ich habe aktuell das gleiche Problem. Das Gimbal bleibt immer auf der gleichen Seite hängen. Ich habe schon alles kontrolliert und x-mal eingestellt, aber ich komme auf keinen grünen Zweig. Hast du damals den Gimbalcontroler erneuert ?

Danke im voraus.

Gruss

Bernd

#523 Anton...

Anton...
  • 40 Beiträge
  • Tarot 650
    Click'n Go Copter
    Nighthawk 250 Racer
    LRP Upstream
    (alle mit FPV)
    Graupner MX16
    Fatshark Attitude

Geschrieben 09. Oktober 2016 - 19:01

Ein Stecker vom Motor ist mir kaputt gegangen gibt es irgendwo Ersatz Bzw. wie heißen die Stecker?



#524 DerMarkus

DerMarkus
  • 19 Beiträge
  • Ort89160 Dornstadt
  • Tarot FY690S Hexacopter, Quadrocopter F450 und Q380

Geschrieben 27. Juni 2020 - 11:17

Auch wenn der letzte Eintrag hier fast 4 Jahre alt ist, versuche ich hier Antworten auf meine Fragen zu bekommen.

 

Ich habe eine Xiaomi Yi 4k an dem Gimbal montiert. Da die Gopro-Halterung nicht passt habe ich mir eine gedruckt. Zum Balancen musste ich aber noch eine M8-Mutter als Gegengewicht montieren (an einem 3D-Druck-Teil):

 

Angehängte Datei  Img_1943.jpg   236,9K   0 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  Img_1945.jpg   178,04K   0 Mal heruntergeladen

 

Jetzt zu den Fragen:

  • Hat jemand eine Xiaomi Yi 4k an diesem Gimbal im Einsatz?
  • Wenn ja, mit welchen Software-Einstellungen?

Bearbeitet von DerMarkus, 27. Juni 2020 - 11:20.





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0