Zum Inhalt wechseln


Foto

Monitorhalter 7 Zoll für die Taranis

frsky fernsteuerung taranis

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
25 Antworten in diesem Thema

#1 Bubi88

Bubi88
  • 799 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI F450, Naza M V2, Zenmuse H3-D3, Gopro 4 silver, Motorset E310, Taranis X9D, Tarot 680pro, 6S Lipo, 4108/380KV 6S Motoren, ZMR250 Racer

Geschrieben 26. April 2015 - 18:53

Habt ihr eine aktuelle Empfehlung für einen stabilen Monitorhalter für die aktuelle TaranisX9D ??

Der Monitor soill ein Black Pearl 7 Zoll o.ä. werden..



#2 Skychase Media

Skychase Media
  • 70 Beiträge
  • OrtRodenbach, Hessen
  • 250er fpv racer, Dji Phantom 1, Dji f450, Tarot 680pro,x8, Blade Pico QX

    Taranis plus+, Fatshark Predator, Alexmos 3achs Gimbal, Tarot Gimbal(s), GoPro 3 BE, HD groundstation im aufbau

Geschrieben 26. April 2015 - 19:01

http://senderpulte.de/super teile... :)


Bearbeitet von Skychase Media, 26. April 2015 - 19:06.


#3 Bubi88

Bubi88
  • 799 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI F450, Naza M V2, Zenmuse H3-D3, Gopro 4 silver, Motorset E310, Taranis X9D, Tarot 680pro, 6S Lipo, 4108/380KV 6S Motoren, ZMR250 Racer

Geschrieben 26. April 2015 - 19:13

Ok... sicher toll.. aber gehts auch ein weniger preiswerter..??

(der kommt vielleicht später..)



#4 Stoeny

Stoeny
  • 989 Beiträge
  • OrtBrunsbek bei Hamburg
  • Phantom2, DJI F330, DJI F550, H4 Alien 680 mit Pixhawk, Hubsan X4 H107C/HD, ZMR250, Tarot250, Vortex, Diatone Blaade 150, Taranis X9D
    ... und voll einen an der Klatsche

Geschrieben 26. April 2015 - 21:25

Ich habe den hier.

 

http://n-factory.de/...steuerung-Black



#5 homebass

homebass
  • 75 Beiträge
  • OrtRuhrgebiet
  • DJI Mavic Pro

Geschrieben 27. April 2015 - 14:08

Ich nutze die Taranis Plus in Verbindung mit einem Boscam 5802 Monitor und habe mir die hier geholt:

 

http://www.raveaeria...-monitor-mount/

 

Lieferung aus UK war innerhalb von 3 Tagen bei mir.

 

Halterung paßt perfekt, es wird nur am Metallbügel eingeklinkt und arretiert sich an den Rundungen/Zapfen der Antenne, also kein langer Akt zum Installieren.

 

Monitor wird auch nur mit einer Schraube befestigt, die einen Bügel zur Handmontage besitzt. 

 

Alles in allem eine tolle Halterung aus dem 3D Drucker.

 

 

Kleines Manko:

 

Mit angebrachtem Halter paßt die Taranis nicht mehr in den Koffer, also Halterung abnehmen und im Koffer verstauen.

 

Ob die Langzeiterfahrung gut wird, zeigt sich noch, kann mir vorstellen, dass der Halter durch häufiges Einklicken am Bügel eventuell ermüdet/ausleiert



#6 Schranzmaster

Schranzmaster
  • 60 Beiträge

Geschrieben 27. April 2015 - 14:16

Habe exakt das Teil was Stoeny von n-factory verlinkt hat. Tut seinen Dienst mit einem 7 Zoll Monitor einwandfrei. Hab es allerdings aus Fernost für weniger als die Hälfte gekauft.



#7 mz56

mz56
  • 953 Beiträge
Tutorial

Geschrieben 27. April 2015 - 14:17

http://www.fpv-multi...orhalter-Deluxe

 

Die hier scheint sehr stabil zu sein



#8 Bubi88

Bubi88
  • 799 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI F450, Naza M V2, Zenmuse H3-D3, Gopro 4 silver, Motorset E310, Taranis X9D, Tarot 680pro, 6S Lipo, 4108/380KV 6S Motoren, ZMR250 Racer

Geschrieben 27. April 2015 - 14:49

http://www.fpv-multi...orhalter-Deluxe

 

Die hier scheint sehr stabil zu sein

 

Die scheint zu passen und auch stabil zu sein.

 

Danke für Eure Hilfe !!



#9 Snert

Snert
  • 74 Beiträge
  • OrtPfungstadt
  • DJI Phantom 1.1.1

Geschrieben 29. April 2015 - 06:50

Kann mir jemand erklären wie das Teil drauf passen soll?

Bei meiner Taranis ist diese Metall Halterung über dem AN/AUS Schalter mit dem Loch nach unten/oben angebracht.

Auf den Bildern, bei allen ALU Halterungen, sieht es so aus, als ob das Loch aber um 90° gedreht sein müsste.

Hat jemand so eine ALU Halterung an der Taranis im Einsatz, wenn ja welche?

 

OK, bei der Verlinkten Tarot Halterung, sieht es wirklich so aus, als ob es gehen täte. Sorry


Bearbeitet von Snert, 29. April 2015 - 06:54.


#10 C.P.

C.P.
  • 492 Beiträge

Geschrieben 30. April 2015 - 12:00

Diese Metallhalterung kann man drehen. Da wird der Nackengurt eingehakt.

#11 Snert

Snert
  • 74 Beiträge
  • OrtPfungstadt
  • DJI Phantom 1.1.1

Geschrieben 30. April 2015 - 12:18

Ich kann meine nicht dehen, oder muss ich dazu die Fernbedienung öffnen?

Habe mir jetzt eine über ebay bestellt, die laut Foto so direkt dran passt.



#12 mz56

mz56
  • 953 Beiträge
Tutorial

Geschrieben 30. April 2015 - 14:00

Es gibt beide Varianten:

 

http://www.fpv-multi...               und

http://www.fpv-multi...er-DJI-Graupner



#13 Bubi88

Bubi88
  • 799 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI F450, Naza M V2, Zenmuse H3-D3, Gopro 4 silver, Motorset E310, Taranis X9D, Tarot 680pro, 6S Lipo, 4108/380KV 6S Motoren, ZMR250 Racer

Geschrieben 15. Mai 2015 - 22:02

http://www.fpv-multi...orhalter-Deluxe

 

Die hier scheint sehr stabil zu seinHabe ich bestellt... taugt nichts.

 

 

 

Habe ich bestellt... taugt leider nichts.

Der Monitor ist zu wackelig am Halter und der Halter ist ebenfalls nicht fest zu kriegen...



#14 Sanny

Sanny
  • 336 Beiträge

Geschrieben 15. Mai 2015 - 22:09

Habe ich bestellt... taugt leider nichts.

Der Monitor ist zu wackelig am Halter und der Halter ist ebenfalls nicht fest zu kriegen...

 

Ich hab die dran und es passt.

Allerdings muss man die Lochschiene, welche ja an die Taranis geschraubt ist, fixieren.

Sonst verdreht die sich leicht. Da musste bei mir Sekundenkleber her halten.

Und dieser kleine Ringeinsatz muss minimal abgeschliffen werden. Der muss in die Lochschiene

der Taranis eingesetzt werden. 



#15 Bubi88

Bubi88
  • 799 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI F450, Naza M V2, Zenmuse H3-D3, Gopro 4 silver, Motorset E310, Taranis X9D, Tarot 680pro, 6S Lipo, 4108/380KV 6S Motoren, ZMR250 Racer

Geschrieben 16. Mai 2015 - 09:01

Mein Problem ist nicht die Befestigung an der Öse der Taranis, sondern die dahinter kommt. Diese Verschraubung am Gelenk habe ich schon festzogen bis nichts mehr geht. Trotzdem ist es nicht fest und der Monitor bewegt sich leicht hoch und runter.


Hinzu kommt, dass man an die Stativschraube des Monitors fast nicht herankommt, wenn der Monitor flach eingestellt ist.
Da der Monitor nur an dieser gehalten ist, verdreht er sich leicht. Habe diesen schon mit einer Zange angezogen, aber trotzdem ist die Verbindung nicht stabil, weill eine Art Tisch fehlt, auf der der Monitor arretiert wäre.

Wenn man dann alles festgeknallt hat, bekommt man diese ganze "Mimik" nur noch schwer abgebaut, also nur noch mit der Zange etc.
Mal eben abbauen ist da nicht ....

Alles ziemlich nervig.


Habe mir jetzt diese hier bestellt..
http://www.ebay.de/i...=item2350c575a5

Werde darüber berichten, wenn sie angekommen ist !!

Hier noch 2 Fotos von der Befestigung mit den neuralgischen Punkten:

 

img_0001mjucg.jpg


Bearbeitet von Bubi88, 16. Mai 2015 - 05:18.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: frsky, fernsteuerung, taranis

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0