Zum Inhalt wechseln


Foto

5,8GHz FPV-System eingebaut.

yuneec multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
46 Antworten in diesem Thema

#46 Jamukah

Jamukah
  • 900 Beiträge
  • OrtNürnberg, Franken, Deutschland
  • * YUNEEC Typhoon Q500+
    * DIJ 250 Quadkopter mit FPV, * RoboCat 270
    * ENZO 250 Quadkopter,* E-Turbine 250 Quadkopter
    * Sender Taranis
    * Diverse Flächenflieger; Losi 5ive T 1:5, 2-Takt BigScaler
Tutorial

Geschrieben 12. August 2015 - 09:53

Danke Jamukah

Warum wurde der ganze thread rübergeschleppt???


Wo soll ich denn nun weiter schreiben, hier oder eben wo du die Fotos gepostet hast?

Eine Frage zur Antenne, einmal ist sie obendrauf, und ein andermal war sie bei dir unter dem Rumpf angebracht.


Du hast deinen Kopter erst gar nich aufgeschraubt bei der deiner Art FPV ?

Das war mein Fehler!  In "unserem lokalen" Thread nimmt man es nicht so genau mit Off-Topic :)   Aber macht Sinn hier, quasi im "original" Thread weiter zu machen.   Zu deinen Fragen:  Die Antennen waren erst oben. Aufgrund von Tips einiger Kollegen hier habe ich die aber dann nach unten verbaut. Und ich habe nichts in den Kopter gebaut, weil z.B. der FPV Sender selbst mit 7,2V betrieben, heftig warm - fast schon heiß wird. Bei 12V wird er richtig heiß. Und im Kopter bekommt dieser dann keinerlei Lüftung. Ich habe zusätzlich noch einen Kühlkörper auf den FPV Sender gepappt.



#47 TheLexx

TheLexx
  • 3 Beiträge
  • OrtKöln
  • Rachel Edelweis; Typhoon H; Robocat 250

Geschrieben 07. September 2017 - 09:25

Ich hatte das gleiche probiert mit einem Amimon-HD-Sender eines Bekannten. Leider funktionierte dann nur die Amimon-Strecke. Das Signal der Q brach dann bereits nach 50-100m ab, während der Amimon fleißig, ewig weit. Der Amimon lässt sich ja von der Frequenz auf verschiedene Länder einstellen, zwischen. 5.0 - 5.8 ghz, auch die Sendeleistung. In keiner Version gab es jedoch eine Verbesserung..

Schade, denn das Bild ist echt großartig für FPV, super klar und tolle Auflösung. Mir blieb nur der Rückbau. War eh nicht meins, aber hätte es werden können.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: yuneec, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0