Zum Inhalt wechseln


Foto

AUAV-X1/X2 - PX4/Pixhawk Clone

multicopter flight controller

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
122 Antworten in diesem Thema

#1 Maverick8x

Maverick8x
  • 29 Beiträge
  • TBS Discovery
    FoxTech Grasshopper 300 Hexa
    Diverse Schlampenkopter zum crashen ^^

Geschrieben 02. Oktober 2014 - 16:55

Ich habe zu diesem Thema hier noch nichts gefunden.

 

Hier mal ein preview des X2

http://sgeorgiev.com...awk-autopilots/

 

uund der X1

http://arsovtech.com/?p=1424

 

Soweit wie Ich im Web rumgesucht habe, gibt es in Europa nur den original 3DR Pixhawk für um die 200€.

 

 

Aus Asien bekommt man dann entweder den HKPilot32 clone oder RTFHawk 2.4.5 (die waren auch noch so dreist und haben den 3DR text 1:1 abgeschrieben)

 

Nick Arsov stellt die in Bulgarien her. Er macht diese Woche noch die Preorders fertig und könnte evtl ab nächster Woche regulär liefern. Habe schonmal einen Vorbestellt (136,50$ + 6.50$ versand = 113€.

 

Plastikgehäuse gibt es leider noch keins, jedoch kann er ein 3d-File schicken zum Ausdrucken auf einem 3d-Drucker.



#2 reischu

reischu
  • 20 Beiträge

Geschrieben 03. Oktober 2014 - 01:11

Bin auf weitere Berichte gespannt !!!



#3 Maverick8x

Maverick8x
  • 29 Beiträge
  • TBS Discovery
    FoxTech Grasshopper 300 Hexa
    Diverse Schlampenkopter zum crashen ^^

Geschrieben 11. Oktober 2014 - 14:31

So, hab meinen bekommen. Abgeschickt am 8 Oktober und heute 11.oktober angekommen. Verpackung ist halt auch super :-)

Angehängte Dateien


Bearbeitet von Maverick8x, 11. Oktober 2014 - 14:46.


#4 GrinGEO

GrinGEO
  • 790 Beiträge
  • Walkera Tali H500

Geschrieben 11. Oktober 2014 - 14:38

Hallo Maverick
Kannst Du Ihne fragen ob er diesen cE zertifizieren würde? Wäre an 5 Stück interessiert

im übrigen
http://www.aliexpres...2039065572.html
sieht sogar verdammt dem original ähnlich

Bearbeitet von Viramedia, 11. Oktober 2014 - 14:40.


#5 Maverick8x

Maverick8x
  • 29 Beiträge
  • TBS Discovery
    FoxTech Grasshopper 300 Hexa
    Diverse Schlampenkopter zum crashen ^^

Geschrieben 11. Oktober 2014 - 14:49

Hi Viramedia. Da musst du ihn am besten selber fragen ;-)

Sales@arsovtech.com

Habe Grad noch das Bild hochgeladen.

#6 reischu

reischu
  • 20 Beiträge

Geschrieben 23. Oktober 2014 - 05:49

Hallo

gibt es was neues in Richtung  Plastikgehäuse für

AUAV-X1/X2 

Reinhard



#7 Maverick8x

Maverick8x
  • 29 Beiträge
  • TBS Discovery
    FoxTech Grasshopper 300 Hexa
    Diverse Schlampenkopter zum crashen ^^

Geschrieben 23. Oktober 2014 - 08:09

Hi Reinhard!

 

Also ich habe zwei STL-Dateien für die zwei Gehäusehälften, die man auf nen 3D-Drucker ausdrucken könnte. Ich gucke gerade auch, ob nicht irgendwelche anderen Flightcontroller-Gehäuse mit modifizierungen passen.

 

http://www.3dviewero...RdZq0G1dMVicLDa

http://www.3dviewero...Ie6YBB46Z69MttG



#8 reischu

reischu
  • 20 Beiträge

Geschrieben 25. Oktober 2014 - 14:09

Hallo

habe das Ghäuse bei trinckle 3D GmbH in Auftrag gegeben wenn ich es hab werde ich berichten !

ReinhardH4_1.jpeg



#9 Maverick8x

Maverick8x
  • 29 Beiträge
  • TBS Discovery
    FoxTech Grasshopper 300 Hexa
    Diverse Schlampenkopter zum crashen ^^

Geschrieben 25. Oktober 2014 - 14:11

Saustark! Was ist das für ein Frame? Setup? :-))))

#10 GrinGEO

GrinGEO
  • 790 Beiträge
  • Walkera Tali H500

Geschrieben 26. Oktober 2014 - 09:18

Hallo

habe das Ghäuse bei trinckle 3D GmbH in Auftrag gegeben wenn ich es hab werde ich berichten !

ReinhardH4_1.jpeg

 

Hi Reischu

Wie hast Du das Frame in Auftrag gegeben? Hast Du denn zufällig CAD Zeichnunge? Dürfte ich die haben?

 

Danke



#11 reischu

reischu
  • 20 Beiträge

Geschrieben 08. November 2014 - 13:21

Hier ein bild vom Gehäuse mit 3d Drucker

pix1.jpg

Reinhard



#12 reischu

reischu
  • 20 Beiträge

Geschrieben 16. November 2014 - 14:31

Hallo
Kann mir jemand ein passendes GPS Modul empfehlen !
Reinhard

#13 Maverick8x

Maverick8x
  • 29 Beiträge
  • TBS Discovery
    FoxTech Grasshopper 300 Hexa
    Diverse Schlampenkopter zum crashen ^^

Geschrieben 16. November 2014 - 19:34

Also diese Ublox GPS Module sind ja so der Standard schlechthin.

 

http://plischka.at/P...l#UBLOX_MAX-M8Q

 

Habe mir auch das Ublox M8 bei drotek.fr bestellt (nehmt blos nicht wie Ich depp, die variante mit Kompass. Da fehlt dann der USB Port und man muss alles per FTDI schnittstelle machen  > :( )

 

Gibt die M6 und M7 aber recht Preisgünstig überall


Bearbeitet von Maverick8x, 16. November 2014 - 19:42.


#14 reischu

reischu
  • 20 Beiträge

Geschrieben 25. November 2014 - 18:59

Hallo

ich bekomme das UBLOX_MAX-M8Q nicht mit dem Pixhawk verbunden!

am u-center funktioniert es ????

kann mir jemmand Helfen

 

Reinhard



#15 BaerBalu

BaerBalu
  • 1.144 Beiträge
  • OrtFrankfurt
  • So ca. 10 unterschiedliche Quadrokopter. :)

Geschrieben 25. November 2014 - 20:03

Habe mir auch das Ublox M8 bei drotek.fr bestellt (nehmt blos nicht wie Ich depp, die variante mit Kompass. Da fehlt dann der USB Port und man muss alles per FTDI schnittstelle machen  > :( )

 

Jetzt mal abgesehen davon, dass ich sowieso GPS-Module (wenn notwendig) per FTDI konfiguriere ...

Muss das überhaupt bei Pixhawk & Co, konfiguriert werden? Dachte das macht die FC!?!

 

Bye-bye

BaerBalu







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: multicopter, flight controller

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0