Zum Inhalt wechseln


Foto

Frsky x8r montieren

dji f550 hexacopter multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
11 Antworten in diesem Thema

#1 Flying Noah

Flying Noah
  • 375 Beiträge
  • OrtZuzgen
  • DJI Mavic Pro
    Nano QX FPV
    TBS Vendetta,

    FPV Nurflügler (R.I.P.),
    TBS Caipirinha 4s
    Katana MD Mini,
    Grapner Sky hero 2,
    Indoor Ultraleichtflieger,
    Highspeed 4s Dogfighter

    FrSky Taranis

Geschrieben 08. September 2014 - 20:47

Hallo zusammen
Ich bekomme morgen meine frsky taranis mit c8r empfänger.

Wo soll ich diesen am besten befestigen?
Und wie?
Wo soll ich mit den Antennen hin?

Noah

#2 LaCor

LaCor
  • 588 Beiträge
  • OrtGeeste
  • UDI U818A

    [X520DX]
    - E300
    - Crius AIOP V2.0 PRO

    C900 Oktokopter
    - Stein M100
    - DJI Wookong
    - FeiyuTech Mini 3D
    - SJ4000 Wifi

    FrSky Taranis
Tutorial

Geschrieben 08. September 2014 - 20:52

Du kannst ja mal nach schon bestehenden Möglichkeiten suchen, da habe ich schon einige interessante gesehen !

 

Ansonsten wäre es auch hilfreich zu wissen an welchen Kopter du es befestigen möchtest ! Deinen F550 ?



#3 Flying Noah

Flying Noah
  • 375 Beiträge
  • OrtZuzgen
  • DJI Mavic Pro
    Nano QX FPV
    TBS Vendetta,

    FPV Nurflügler (R.I.P.),
    TBS Caipirinha 4s
    Katana MD Mini,
    Grapner Sky hero 2,
    Indoor Ultraleichtflieger,
    Highspeed 4s Dogfighter

    FrSky Taranis

Geschrieben 08. September 2014 - 21:09

Ja klar das thema ist ja auch unter f550 erstellt worden.

Wo soll ich danach suchen?

#4 LaCor

LaCor
  • 588 Beiträge
  • OrtGeeste
  • UDI U818A

    [X520DX]
    - E300
    - Crius AIOP V2.0 PRO

    C900 Oktokopter
    - Stein M100
    - DJI Wookong
    - FeiyuTech Mini 3D
    - SJ4000 Wifi

    FrSky Taranis
Tutorial

Geschrieben 12. September 2014 - 17:51

Nimms mir nicht übel, aber es kommt vor, dass die Themen nicht immer im richtigen Forum sind ;D

Suchen könnte man nach mehreren Begriffen, aber hier mal ein paar Vorschläge meinerseits.

 

Man könnte es einfach machen indem man eine Antenne in einen Arm legt und die andere an ein Bein.

Oder man bastelt sich z.B. mit Legos ein V mit 90Grad öffnung nach oben und bastelt die da drann.



#5 Diet

Diet
  • 2.840 Beiträge
  • OrtReutlingen
  • DJI Mavic Pro
    DJI FlameWheel F450
    Diverses "Kleinvieh"

Geschrieben 17. September 2014 - 14:05

Oder man druckt sich sowas mit dem 3D-Drucker:

http://www.thingiver...om/thing:258146

Ein Bekannter hat sich einen neuen 3D-Drucker geholt und war ganz begeistert von der Idee, ein Teil zu drucken, das dann tatsächlich sinnvoll eingesetzt werden würde. Gestern hat er es mir gebracht und ich habs gleich montiert.

 

Bilder von meinem F450 mit montiertem Halter folgen.



#6 LaCor

LaCor
  • 588 Beiträge
  • OrtGeeste
  • UDI U818A

    [X520DX]
    - E300
    - Crius AIOP V2.0 PRO

    C900 Oktokopter
    - Stein M100
    - DJI Wookong
    - FeiyuTech Mini 3D
    - SJ4000 Wifi

    FrSky Taranis
Tutorial

Geschrieben 17. September 2014 - 14:44

An das Teil habe ich auch bei meiner Antwort gedacht.
Aber wo ich bei dem Teil Gedanken habe, ein ziemlich langes Stück der Antennen läuft direkt parallel nebeneinander und nur die Spitzen stehen 90grad auseinander.
Eigentlich sollte alles im rechten Winkel stehn.

#7 bgc.edin

bgc.edin
  • 47 Beiträge
  • OrtMünchen
  • Phantom 3 Pro

Geschrieben 17. September 2014 - 14:51

Hier meine Lösung.

Ist nur ein kleiner Antennenhalter der wenig platz nimmt.

 

Hab ich mir bei einer Sammelbestellung drucken lassen.

Angehängte Dateien



#8 Diet

Diet
  • 2.840 Beiträge
  • OrtReutlingen
  • DJI Mavic Pro
    DJI FlameWheel F450
    Diverses "Kleinvieh"

Geschrieben 17. September 2014 - 22:11

An das Teil habe ich auch bei meiner Antwort gedacht.
Aber wo ich bei dem Teil Gedanken habe, ein ziemlich langes Stück der Antennen läuft direkt parallel nebeneinander und nur die Spitzen stehen 90grad auseinander.
Eigentlich sollte alles im rechten Winkel stehn.

Die langen Leitungen, die parallel nebeneinander laufen, sind abgeschirmte Koax-Leitung. Das spielt keine Rolle.

Meine heutigen Versuche geben mir recht, daß das Konstrukt wunderbar funktioniert. Über 1km Entfernung und einwandfreies Signal. Perfekt sozusagen!

 

Hier übrigens die versprochenen Bilder. Zuerst von unten, zusätzlich mit selbstklebendem Klettband gesichert:

 

Angehängte Datei  Boom1.JPG   157,95K   13 Mal heruntergeladen

 

Dann einmal von hinten gesehen:

 

Angehängte Datei  Boom2.JPG   156,42K   17 Mal heruntergeladen

 

und einmal von vorne:

 

Angehängte Datei  Boom3.JPG   163,04K   20 Mal heruntergeladen


Bearbeitet von Diet, 17. September 2014 - 22:22.


#9 LaCor

LaCor
  • 588 Beiträge
  • OrtGeeste
  • UDI U818A

    [X520DX]
    - E300
    - Crius AIOP V2.0 PRO

    C900 Oktokopter
    - Stein M100
    - DJI Wookong
    - FeiyuTech Mini 3D
    - SJ4000 Wifi

    FrSky Taranis
Tutorial

Geschrieben 18. September 2014 - 05:57

Gut, dann liege ich anscheinend falsch.
Danke dass du mich darauf hingewiesen hast.

Wenn das also wirklich keine Rolle spielt muss ich mir glaube ich auch mal so ein Teil zulegen.
Wo bekommt man die denn her ?

#10 Diet

Diet
  • 2.840 Beiträge
  • OrtReutlingen
  • DJI Mavic Pro
    DJI FlameWheel F450
    Diverses "Kleinvieh"

Geschrieben 18. September 2014 - 12:05

Wo bekommt man die denn her ?

Von einem Kumpel, der einen 3D-Drucker hat? ;)

Materialkosten PLA ca. 25ct hat er gemeint. Druckzeit waren bei ihm ca. 1,5h.

Vielleicht legt hier jemand, der so nen Drucker hat, eine Kleinserie auf?



#11 kurtberlin

kurtberlin
  • 609 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI Phantom 2 Vision Plus

Geschrieben 05. November 2014 - 16:45

Da der Abstand der beiden Antennen zueinander ja auch recht wichtig ist, frage ich mich nun aber, warum die Antennen denn nicht von der Wurzel, also dem Empfängerausgang, im Winkel von 90° gespreizt werden.

Angehängte Dateien



#12 Seybsen

Seybsen
  • 22 Beiträge
  • OrtPforzheim
  • Blade Nano QX
    DJI F550 (Modell 2014)
    FrSky Taranis X9D

Geschrieben 08. November 2014 - 14:07

Zum Thema wo man den Antennenhalter herbekommt: ich hab meinen (http://www.thingiver...om/thing:411491) bei fpv-community.de vom User Gas_Monkey drucken lassen (einfach PN schreiben).





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, f550, hexacopter, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0