Zum Inhalt wechseln


Übermittler

Dateinformation

  • Übermittelt: 13. Jul. 2014 11:41
  • Zuletzt aktualisiert: 13. Jul. 2014 11:41
  • Dateigröße: 2,66K
  • Aufrufe: 6297
  • Downloads: 237

Download DX6S-Blade200QX.ZIP

* * * * * 1 Stimmen



Screenshot
Konfigurationsfile um mit der neuen Spektrum DX6S den Blade200QX fliegen zu können.

Die Schalterbelegung ist wie folgt:

Schalter A = Motor aus
Schalter B = 3 Flugmodis
Schalter F = Dualrate 85% und 70%
Taster I = zum umschalten des Kameramodes zwischen Foto und Filmmodus

zum starten der Motoren den Motor aus Schalter auf ein und dann den Gasstick in der untersten Stellung hin und her bewegen.
zum stoppen der Motoren den Motor aus Schalter betätigen
der Timer startet bei >10% Gasstickstellung und hält darunter wieder an.
zum Timer wieder auf Null zu stellen die Cleartaste drücken

sämtliche Schaltereignisse habe ich mit passenden Sprachansagen versehen




Foto
Ricomaniac
17. Aug. 2014 13:28

Besten Dank dafür! - hat sehr geholfen meine neue DX6 besser zu verstehen.

Grüße,,

Foto
nickvergessen
22. Aug. 2014 06:42

Kurze Frage, ist das auch für Mode2? Dann Taster I = zum umschalten des Kameramodes zwischen Foto und Filmmodus - aber womit löse ich aus? Was hat das mit der Dualrate 85% und 70% auf sich? In einigen Foren lese ich immer 100% 

 

Frage daher, da ich vorher Hubsan und Nano geflogen bin und mir jetzt ne DX6 und ein Blade200 QX geholt hab und anfangen möchte das tolle Hobby zu vertiefen. Vielen Dank schon mal! Grüße

Foto
nickvergessen
22. Aug. 2014 11:54
Vielen Dank für die Setup Datei. dx6 ist gerade angekommen, eingelesen und gebunden. Super. Hab den Timer auf 10 min hochgesetzt. Eine Frage, die Sprachausgabe aller Einstellungen von dir sind alle auf englisch. Kann man das umstellen?im Menü steht zwar Motor aus aber ausgesprochen wird in englisch? Anlage ist auf Deutsch eingestellt? Kriegt man das irgendwie hin? Was hat der F. Schalter für Bewandtnis? hab Stability und Agitilty probiert und hab da keine Veränderungen feststellen können. Was passiert da? Dann noch ne Frage, hab jetzt den Blade Akku gewechselt, mach den Sender an, Akku rein und er bindet nicht. Muss immer erst über Systemeinstellungen binden gehen. Mach ich was falsch? Danke für deine Hilfe, hoffe ich nerve nicht.
Foto
nickvergessen
22. Aug. 2014 14:23
Gefunden, Deutsches Sprachpaket installiert super. Nun fehlt nur noch die Kamera Eflite 721 anzuschließen und wie ich nen Foto oder Video auslösen kann :(
Stability und Agility unterscheiden sich im maximalen Anstellwinkel bei Nick u. Roll und somit in der Geschwindigkeit. Der Winkel ist im Agility-mode immerhin so groß, dass trotz gleichzeitigem Vollgas zum Steigen der Kopter an Höhe verliert. Begrenzt ist der Winkel aber trotzdem noch. Erst im 3D-mode (rot) ist er nicht mehr begrenzt, so dass Flips möglich sind. Hier bleibt der Anstellwinkel allerdings auch bestehen, wenn man den rechten Knüppel in die Mittenzentrierung loslässt. Man muss dann aktiv gegensteuern.
Foto
Thinkdifferent
03. Nov. 2014 22:29

Für die DX9 kann ich das File nicht nehmen, oder? Auch wenn beide aus der neuen Serie sind?

Ich hätte bei meiner DX9 auch gerne die 3 Flugzustände auf dem Schalter B - zusammen mit der Sprachausgabe...

 

Edit: nach Firmware-Update geht es...

Hallo,

 

danke für die Konfiguration, hatte ich erst mal so übernommen.

Dann habe ich "Motor aus" aber auf Schalter H gelegt,

damit ich beim Verstellen der Flugmodi nicht versehentlich die Motoren abstelle;-)

Foto
Dragonfly53
19. Dez. 2014 13:23

hallo,

 

wenn jemand den 200QX auf 3d geflasht hat sollte der Dualratwert zumindest in der Stellung 0 auf 100% hoch gesetzt werden, das Expo kann so bleiben, das ist ja Geschmacksache.

Meine Setupdatei passt auf alle Spektrumsender mit der neuen Airware Softwrae, also z.B. DX6 neu DX9 und DX18, meine Setup-Datei habe ich bewusst so programmiert damit auch Einsteiger damit zurecht kommen.

 

Mit dem Taster wird quasi zwischen dem Foto und Filmmodus hin und her geschaltet, leider gibts da bis jetzt keine Funktion die man auf einen Schalter legen könnte und dann mit dem Taster Einzel-Bilder zu machen, evtl. kommt das ja in einer späteren Firmware noch dazu.


Zufällige Dateien





0 Nutzer aktiv in den letzten 25 Minuten

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0